Themen
TopThemen
Fonds
Fondsvergleich Märkte Finanzberatung
Versicherungen
Boulevard
Experten
Denker der Wirtschaft
Krypto
Services
Academy Newsletter Veranstaltungskalender
Fidelity-Logo: In Deutschland stockt die Fondsgesellschaft den Vertrieb auf. | © Getty Images

Deutschland-Geschäft

Fidelity holt Vertriebsmann von Allianz GI

Die Fondsgesellschaft Fidelity International verstärkt den Vertrieb in Deutschland: Ulrich Sponer wird neuer Vertriebschef für Fonds in Deutschland. Sponer soll die Weiterentwicklung des Fondsvertriebs über Banken, Versicherungen, Finanzberater und Fondsplattformen vorantreiben, heißt es. 

Ulrich Sponer
Bild: Fidelity International

Außerdem werde er das deutschlandweite regionale Vertriebsteam sowie den Versicherungs- und Plattform-Vertrieb leiten und dafür mit Torsten Barnitzke, Vertriebsleiter Großkunden zusammenarbeiten. Sponer berichtet an Christian Machts, Leiter Drittvertrieb Deutschland, Zentral- und Osteuropa.

Der Vertriebsmann verfügt laut Mitteilung über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Branche. Er kommt von Allianz Global Investors. Dort war er als Leiter für die Vertriebsaktivitäten mit großen Privatbanken zuständig. Zuvor arbeitete Sponer viele Jahre bei der Commerzbank, wo er in verschiedenen Führungsfunktionen in der Zentrale unter anderem die Produkteinführung und -steuerung im Privatkundengeschäft verantwortete.

nach oben