Auf der DKM in Dortmund werden die Gewinner des <br>neuen Jungmakler-Contests prämiert.

Auf der DKM in Dortmund werden die Gewinner des
neuen Jungmakler-Contests prämiert.

Deutschland sucht den besten Jungmakler

//
Seit Anfang Mai können interessierte Makler und Maklerinnen über die Website www.jungmakler.de bewerben. Nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmer einen Fragebogen per E-Mail zugeschickt, den sie bis 31. August 2011 online ausgefüllt haben müssen. Derzeit haben sich bereits 90 Jungmakler erfolgreich registriert.

Initiator des Makler-Wettbewerbs ist die BBG Betriebsberatungs GmbH, Ausrichter der größten Branchenmesse DKM in Dortmund. Ziel sei es, dem Imageproblem des Maklerberufs bei jungen Leuten entgegenzuwirken und „die qualitativ hochwertige Arbeit und den Mut zur Selbstständigkeit zu belohnen.“

Im Fragebogen werden neben einigen statistischen Informationen in erster Linie Motivations- und Organisations-, sowie Vertriebs- und Marketingkriterien der Jungmakler in offenen Fragen erhoben. Beispielsweise werden die Jungmakler nach ihren Neukundenakquise- und Recruiting-Methoden gefragt und wie sie „Ihren“ Vertrieb in der Zukunft sehen.

Bislang 21 Gesellschaften fördern das Projekt. Darunter ist neben verschiedenen Versicherern auch die Hochschule für Wirtschaft und Recht in Berlin sowie die Weiterbildungsträger Deutsche Makler Akademie (DMA) und das Institut Ritter.

Die Gewinner sollen im Rahmen der Fachmesse DKM 2011 im Oktober dieses Jahres bekannt gegeben werden. Die ersten drei Preise sind mit 5.000, 3.000 und 1.000 Euro sowie kostenlosen Weiterbildungsseminaren dotiert und mit entsprechender medialer Aufmerksamkeit seitens der Medienpartner verbunden, zu denen auch DAS INVESTMENT.com gehört.

Mehr zum Thema
Kfz-VersicherungenVerbraucherschützer warnen vor Fehlern beim Policen-Wechsel Bilanzanalyse„Lebensversicherer kämpfen weiter um Stabilität“ Umfrage zur AltersvorsorgeGesetzliche Rente verliert in der Krise an Vertrauen