Ric van Weelden

Ric van Weelden

Dexia stellt neuen Leiter Kundenbetreuung ein

//
Ric van Weelden wird Mitglied des Exekutivausschusses von Dexia Asset Management. Als Leiter Kundenbeziehungen und maßgeschneiderter Investmentlösungen wird er verantwortlich für die Geschäftsentwicklung von Marketing und Vertrieb in allen Ländern sein, in denen Dexia Asset Management vertreten ist.

Vor seinem Wechsel war van Weelden CEO von Janus Capital International und als Geschäftsführer für das Geschäft im Nahen Osten und Europa zuständig. Zuvor war er Partner bei Watson Wyatt – heute Towers Watson -, wo er neun Jahre in der Beratung, Kundenbetreuung und Geschäftsentwicklung tätig war. Bevor er 1999 zu Watson Wyatt wechselte, leitete er das Asset-Management der Commerzbank in New York.

Ric van Weelden hat einen Bachelor in Betriebswirtschaft von der niederländischen Nyenrode Universität und einen Master in Internationaler Wirtschaft und Europastudien von der Johns Hopkins Universität in Washington, D.C.

Mehr zum Thema
Edmond de Rothschild erweitert Kundenservice-TeamVertrieb: Natixis stellt AGI-Expertin einMax.xs verstärkt Vertrieb für Institutionelle