Themen
TopThemen
Fonds
Fondsanalyse
Mediathek
Märkte
Finanzberatung
Versicherungen
Boulevard
Experten
Denker der Wirtschaft
Krypto
Services
Academy Newsletter Veranstaltungskalender Finanz-Charts Globale Märkte Krypto-Kurse (in Echtzeit) Währungen (in Echtzeit)
Quelle: Istock

Quelle: Istock

DIA-Umfrage: Deutsche wollen wieder mehr für Altersvorsorge tun

//
Der aktuelle „DIA-Deutschland-Trend-Vorsorge“-Wert zeigt nach Monaten erstmals wieder nach oben und steigt von 98 auf 103 Punkte – dem besten Wert für dieses Jahr. Vor allem die Bereitschaft, in den nächsten zwölf Monaten mehr für die Altersvorsorge zu tun, wächst wieder und erreicht mit 25 Prozent (nach einem Tiefststand von 20 Prozent im März 2009) einen bisherigen Jahreshöchststand. Damit wollen deutlich mehr Befragte als noch zu Jahresbeginn der von drei Viertel der Deutschen geteilten Befürchtung entgegenwirken, den Lebensstandard im Alter nicht halten zu können.

Dabei setzt die Bevölkerung vor allem auf die privaten und betrieblichen Vorsorgevarianten, um die sie sich jetzt mit 29 statt 34 und 14 statt 17 Prozent weniger Sorgen macht als noch im Vormonat. Die Sorge um die gesetzliche Rente stabilisiert sich bei 54 Prozent der Befragten (Januar 2009: 46 Prozent) auf hohem Niveau.

Auch wenn sich knapp die Hälfte der Erwerbstätigen von der Finanz-
und Wirtschaftskrise betroffen sieht und die Zahl der Kurzarbeiter
gegenüber dem Vormonat von fünf auf sechs Prozent gestiegen ist, glauben derzeit nur noch jeweils 16 statt 18 Prozent, dass sie bei ihrer Geldanlage oder ihrem Einkommen Verluste hinnehmen mussten.

Hintergrund: Das Deutsche Institut für Altersvorsorge (DIA) berichtet monatlich, welche Stimmungen und Aktivitäten in der Bevölkerung zum Thema Vorsorge herrschen. Für den fünften Trendbericht wurden vom 20. bis 25. Mai 1.078 Erwerbstätige zwischen 18 und 65 Jahren befragt. Die repräsentativen Ergebnisse wurden mit den Daten aller zurzeit für diesen Themenkomplex relevanten Untersuchungen zur „DIA-Deutschland-Trend-Vorsorge“ kombiniert.

Zur aktuellen Untersuchung „DIA-Deutschland-Trend-Vorsorge>> Hier können Sie Ihren Riester-Vertrag abschließen

Mehr zum Thema
Ältere Kunden vertrauen Versicherungen und Bausparkassen
Altersvorsorge-Umfrage: Die Entdeckung der Nachhaltigkeit bei der bAV
Studie: Nachfrage nach Versicherungen hat sich leicht erholt
nach oben