Suche
in FondsLesedauer: 1 Minute

Dicker Franzose: Carmignac Patrimoine überschreitet 10-Milliarden-Grenze

Quelle: Istock
Quelle: Istock
„Für langfristige Anlagen, insbesondere für eine private Altersvorsorge, ist das Überschreiten der 10-Milliarden-Euro-Grenze von strategischer Bedeutung“, erklärte die Fondsgesellschaft Carmignac Gestion, die den Fonds aufgelegt hat und verwaltet. Die durchschnittliche jährliche Performance des am 7. November aufgelegten Mischfonds beträgt 9,4 Prozent. Selbst in Krisenzeiten, 2002 und 2008, hat der Fonds eine positive Performance von 0,01 Prozent beziehungsweise 5 Prozent erzielt und damit die beiden Vergleichsindizes MSCI Welt (Aktien) und Rex-P (Bundesanleihen) weit hinter sich gelassen. Nach Angaben der Fondsgesellschaft konnten die beiden Manager Edouard Carmignac und Rose Ouahba in den letzten zehn Jahren durchschnittlich 69 Prozent der Hausse-Phasen der Aktienmärkte nutzen und alle Baisse-Phasen neutralisieren.
Tipps der Redaktion
Foto: Top & Flop: Carmignac hat den besten Emerging-Market-Fonds
Top & Flop: Carmignac hat den besten Emerging-Market-Fonds
Foto: Carmignac: „Banker ist der neue Zukunftsberuf
Carmignac: „Banker ist der neue Zukunftsberuf“