Newsletter
anmelden
Magazin als PDF
LinkedIn Das Investment Instagram Das Investment Facebook Das Investment Xing Das Investment Twitter Das Investment
Suche
in NewsLesedauer: 10 Minuten

Ranking Die 10 besten Goldminenaktienfonds

Seite 11 / 11

Platz 1: Commodity Capital - Global Mining Fund (CHF)

Quelle Fondsdaten: FWW 2023

Wertentwicklung 1 Jahr: -2,1 Prozent

Wertentwicklung 5 Jahre: 193,3 Prozent (p.a. 22,1 Prozent)

  • Fondsmanagement: Tobias Tretter
  • ISIN: LU0901047646
  • Auflegung: Juni 2013
  • Fondsvolumen (in EUR): 57,2 Millionen
  • Laufende Kosten: 2,8 Prozent
  • Maximum Drawdown 5 Jahre: 45,1 Prozent
  • Sharpe Ratio 5 Jahre: 0,8 Prozent

Mit großem Abstand zum 2. Platz (100 Prozentpunkte) gewinnt der Commodity Capital Global Mining dieses Ranking. Die Fondsstrategie zielt, ähnlich wie die des Earth Gold UI, darauf ab, kleine und mittelgroße Minen zu kaufen, die das Potenzial haben, ein lukratives Übernahmeziel zu werden. Wichtig ist dem Management dabei, dass die ausgewählten Minen über längere Zeiträume im Einklang mit der Umwelt und der Bevölkerung gute Erträge abwerfen. Aufgrund vieler Fehlinformationen, gerade bei Juniorminen, gehören Unternehmensbesuche mit einem Geologen zum Pflichtprogramm.

Für die Zukunft ist Tretter positiv gestimmt: „Die Situation bei den Minenwerten ist noch besser als bei den Metallen selbst. Die Goldproduzenten verdienten in den vergangenen Jahren eine höhere Marge als jemals zuvor in der Geschichte und die Minenwerte konnten ihre Bilanzen in den vergangenen Jahren massiv verbessern. Es spricht sicherlich für sich, dass der Minensektor zusammen mit dem Energiesektor die höchsten freien Cashflow-Renditen im S&P 500 vorweisen kann. Insbesondere der Goldsektor war hier historisch meist einer der schlechtesten Sektoren, da das verdiente Geld in neue Minen investiert werden musste. Jetzt aber verdient sich der Sektor im wahrsten Sinne des Wortes eine goldene Nase“, sagt Tretter.

Top-Holdings:

Amex Exploration ist ein in Kanada ansässiges Bergbauexplorationsunternehmen, das sich auf den Erwerb, die Exploration und die Erschließung rentabler Goldprojekte in der bergbaufreundlichen Gerichtsbarkeit von Quebec konzentriert: 7,1 Prozent 

Uranium Energy ist ein Uranabbau- und Explorationsunternehmen. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Exploration, Vorförderung, Gewinnung und Verarbeitung von Uran in den Vereinigten Staaten und Paraguay: 6,1 Prozent 

Prime Mining ist ein in Kanada ansässiges Unternehmen, das sich mit dem Erwerb, der Exploration und der Entwicklung von Beteiligungen an Mineralprojekten in Mexiko beschäftigt. Das unternehmenseigene Gold- und Silberprojekt Los Reyes befindet sich etwa 43 Kilometer südöstlich des Bergbauzentrums Cosala in Sinaloa: 5,0 Prozent

Wie hat dir der Artikel gefallen?

Danke für deine Bewertung
Tipps der Redaktion
Foto: Das große Gold-Quiz: Wetten, dass du nicht alle 11 Fragen beantworten kannst?
Kannst du hier glänzen?Das große Gold-Quiz: Wetten, dass du nicht alle 11 Fragen beantworten kannst?