Sven Stoll
13.09.2022

Ranking Die 10 Top-Aktien des Jahres 2022

Der Weg aufs Treppchen
Der Weg aufs Treppchen: Selbst im schwierigen Börsenjahrgang 2022 waren mit den richtigen Aktien hohe Gewinne drin.
© Canva / Jessica Hunold

Das Börsenjahr 2022 scheint – Stand heute – nicht das Beste für Investoren zu werden. Die Ungewissheit ist derzeit groß, das Marktumfeld schwer einzuschätzen. Um die Pandemiefolgen abzufedern, haben die Notenbanken weltweit die Märkte mit viel Liquidität versorgt. Inzwischen zeigen sich die Folgen: Die Inflation springt rund um den Globus an, die Preise für Energie und Lebensmittel erklimmen immer neue Höhen. Erschwerend kommt hinzu, dass die Teuerung durch den anhaltenden Krieg und Lieferkettenprobleme weiter befeuert wird. Um den Fortgang der Entwicklung zu durchbrechen, kündigten die Notenbanken für den Notfall kräftige Leitzinsanhebungen an.

War die lockere Geldpolitik der vergangenen Jahre ein Motor für den Aufschwung am Aktienmarkt, sorgt nun die restriktive Geldpolitik für Unsicherheit und schwache Börsen im laufenden Jahr: Der Dax notiert 16 Prozent im Minus, der Dow Jones 12 Prozent! Noch schlimmer hat es viele Nebenwerte erwischt! M- und SDax rutschten um 26 Prozent in die Tiefe! Das globale Weltbarometer MSCI World verlor in US-Dollar gerechnet knapp 18 Prozent. Ob die Märkte mittlerweile ein Bewertungsniveau erreicht haben, bei dem vieles der genannten Ärgernisse gebührend eingepreist ist, ist offen.

 

Fakt ist an der Börse: Wo es Verlierer gibt, gibt es auch immer Gewinner! Selbst im schwierigen Börsenjahrgang 2022. Auf den nächsten Seiten zeigen wir euch die renditestärksten Aktien des laufenden Jahres aus Deutschland und den USA. Dafür haben wir uns im deutschen HDax und dem US-Barometer S&P 500 umgesehen. Der HDax fasst die Werte aller Unternehmen aus den deutschen Auswahlindizes Dax, MDax und TecDax zusammen. Der S&P 500 listet die Aktien der 500 größten börsennotierten US-amerikanischen Unternehmen.

Neugierig geworden?

Dann abonniere unseren Newsletter „Clever anlegen“!
Das Wichtigste zum Investieren, 3x wöchentlich, direkt in dein E-Mail-Postfach.

Stand aller Daten: 12.09.2022 / Quelle: Tikr.com

Previous
1/11
Next
Auch interessant
Tim Breitbach von Fidelity ETF-Trends 2024: „Aktive ETFs werden in den USA immer größer“
Wie wird sich die ETF-Welt 2024 verändern? Aktive ETFs gewinnen an Fahrt, ...
ETF der Woche Kommt das Drachen-Erwachen? Zwei Indexfonds für das mögliche China-Comeback
China-Aktien leiden unter den Folgen von Lockdown, Immobilienkrise, Konsumflaute und staatlichen Eingriffen ...
Gold 1x1 So investierst du richtig in physisches Gold
Der Goldpreis steigt seit Jahren und du möchtest daher gerne in Goldbarren ...
Mehr zum Thema
Keine Bitcoin-ETFs in Europa
Regulierung Krypto-Hype: Darum gibt es in Europa keine Bitcoin-Spot-ETFs
Die Kurse von Bitcoin und anderen Kryptowährungen wie Ethereum steigen seit Wochen ...
Roboter-Collage
Big Ideas 2024 Report Cathie Wood: Diesen 5 Technologiethemen gehört die Zukunft
Tech-Investorin Cathie Wood von Ark Invest polarisiert mit ihren teils steilen Thesen ...
US-Girl vor ihrer Landesflagge
Ranking über fünf Jahre Die besten ETFs und Fonds für US-Aktien
Die USA sind die größte Volkswirtschaft der Welt. Dank des technologischen Vorsprungs, ...
Jetzt Newsletter abonnieren
Hier findest du uns