Nummer 1 und 2 im Gespräch, Quelle: Getty Images

Nummer 1 und 2 im Gespräch, Quelle: Getty Images

Die Macher der Finanzmärkte

//
Das „Who is who“ der Finanzszene. Die Liste des Online-Portals „Here is the city“ umfasst Notenbankchefs, Finanzminister, Vorsitzende der großen Bankhäuser und sogar einen Professor.
  1. Ben Bernanke - Präsident der US-amerikanischen Zentralbank Fed
  2. Tim Geithner - US-Finanzminister
  3. Jean-Claude Trichet - Präsident der Europäischen Zentralbank (EZB)
  4. Zhou Xiaochuan - Zentralbankvorsitzender der Chinesischen Volksbank
  5. Christine Lagarde - Finanzministerin Frankreichs
  6. Warren Buffett - Vorsitzender von Berkshire Hathaway
  7. Spencer Bacchus - Vorsitzender des Ausschusses für Finanzdienstleistungen im US-Repräsentantenhaus
  8. Mary L. Schapiro - Vorsitzende der US-Börsenaufsichtsbehörde
  9. Josef Ackermann - Vorsitzender der Deutschen Bank
  10. John Paulson - Gründer und Präsident der Investmentgesellschaft Paulson & Co.
  11. Jamie Dimon - Vorsitzender von JP Morgan Chase
  12. Lloyd Blankfein - Vorsitzender von Goldman Sachs
  13. Larry Fink - Vorsitzender von Blackrock
  14. Mervyn King - Gouverneur der Bank of England
  15. Jens Weidmann - Präsident der Deutschen Bundesbank
  16. Hector Sants - Vorsitzender der Finanzmarktaufsichtsbehörde von Großbritannien
  17. George Osborne - Finanzminister Großbritanniens
  18. Eric Schneidermann - Generalstaatsanwalt des US-Bundesstaats New York
  19. Bill Gross - Geschäftsführer und Chief Investment Officer von Pimco
  20. Gary Gensler - Vorsitzender der amerikanischen Aufsichtsbehörde Commodity Futures Trading Commission (CFTC)
  21. Paul Volcker - Vorsitzender des Beirats für Konjunkturbelebung von US-Präsident Barack Obama
  22. Mario Draghi - Governeur der Banca d’Italia
  23. Robert Zoellick - Präsident der Weltbank
  24. Lord Turner - Aufsichtsratsvorsitzender der Finanzmarktaufsichtsbehörde von Großbritannien
  25. George Soros - Ungarisch-amerikanischer Financier
  26. Anshu Jain - Leiter Investmentbanking der Deutschen Bank
  27. Oswald Grübel - Vorsitzender der Schweizer UBS
  28. Vikram Pandit - Vorsitzender der Citi Gruppe
  29. John Stumpf - Präsident und Vorsitzender von Wells Fargo
  30. Robert Diamond - Vorsitzender der Barclays Bank
  31. Steve Schwartzman - Vorsitzender von Blackstone
  32. Peter Sands - Vorsitzender der Standard Chartered Bank
  33. Stuart Gulliver - Vorsitzender von HSBC
  34. Brian Moynihan - Vorsitzender der Bank of America
  35. James Gorman - Vorsitzender von Morgan Stanley
  36. Brady Dougan - Vorsitzender der Credite Suisse
  37. Stephen Hester - Vorsitzender der Royal Bank of Scotland
  38. Michael Spencer - Gründer und Vorsitzender von Icap
  39. Nouriel Roubini - Professor für Volkswirtschaft an der New York University

Mehr zum Thema
Scheidung bei Bankern: Hund vor KindFremdgehen in der Finanzwelt: Wie geil ist Geld?Kaum Aktien: Wie Barack Obama und seine First Lady ihr Geld anlegen