Junges Paar zieht um Foto: Pexels

Privater, gewerblicher und Vermieter-Rechtsschutz

Die Makler-Lieblinge unter den Rechtsschutzversicherern

In ihrer jüngsten Umfrage befragte die Versicherungsmakler-Genossenschaft Vema ihre Partner und Genossen nach deren beliebtesten Anbieter in den Bereichen privater Rechtsschutz, gewerblicher Rechtsschutz und Vermieter-Rechtsschutz. Wo stimmen Qualität, Preis und die Schadenbearbeitung?

Bei den Anbietern privater Rechtsschutzversicherungen waren folgende drei besonders beliebt:

1. Concordia (23,34 Prozent der abgegebenen Nennungen)
2. Auxilia (21,76 Prozent)
3. Arag (18,93 Prozent).

Erstmals fragte Vema auch nach den Erfahrungen beim Vermieter-Rechtsschutz. Hier sehen die Makler diese Anbieter vorne:

1. Deurag (29,37 Prozent der abgegebenen Nennungen)
2. Arag (25,07 Prozent)
3. Auxilia (10,94 Prozent).

Beim Rechtsschutz für Gewerbekunden schnitten diese drei Anbieter am besten ab:

1. Auxilia (21,07 % Prozent der abgegebenen Nennungen)
2. Concordia (19,18 Prozent)
3. Arag (17,02 Prozent).

Vema führt in regelmäßigen Abständen Makler-Befragungen zur Produktqualität in verschiedenen Sparten durch. Im Rahmen dieser Qualitätsumfragen wurden die Partnerbetriebe der Vema gebeten, die drei meistgenutzten Anbieter in den jeweiligen Sparten zu nennen. Die Befragten bewerteten dabei die Produktqualität, die Qualität der Antragsbearbeitung sowie die Policierung. Auch die Erfahrungen im Leistungsfall flossen in die Bewertung mit ein.

Mehr zum Thema
Resilienz in KrisenzeitenFinanzbranche fühlt sich gut gewappnet VerbraucherumfrageCorona verändert Gesundheitsverhalten der Deutschen GDV-StudieGeld macht gesund und glücklich