Rollende Werkstatt: Ein aktuelles Straßenwachtfahrzeug des ADAC mit allem, was heute erforderlich ist, um optimal Pannenhilfe zu leisten. Foto: ADAC

Rollende Werkstatt: Ein aktuelles Straßenwachtfahrzeug des ADAC mit allem, was heute erforderlich ist, um optimal Pannenhilfe zu leisten. Foto: ADAC

Die Versicherer mit der besten Kundenbindung

Die Wechselbereitschaft der Versicherten ist hoch. Im Autoversicherungsmarkt sogar besonders hoch. Laut einer Studie der LVM wollen 13 Prozent der Autofahrer den Anbieter zum Ende des Jahres wechseln. Wichtig also, dass die Versicherer nicht nur Neukunden anwerben, sondern ihren Fokus auch auf die Betreuung und Belohnung ihrer Bestandskunden legen.

In der Studie „Nachhaltigkeit in der Kundenorientierung von Versicherungsgesellschaften“ erfüllen nur 15 von 49 Versicherern die gestellten Bewertungskategorien zum Aufbau von erfolgreichen Kundenbeziehungen. Die ADAC Versicherungen schneiden unter allen Versicherern am besten ab. Für die Studie untersuchten die Tester Merkmale wie soziales und gesellschaftliches Handeln, Interesse an langfristigen Kundenbeziehungen, Belohnung von Kundentreue und die Unterbreitung von individuellen Angeboten.

Aus den Kriterien ermitteln die Analysten dann den sogenannten NKX Index (Nachhaltige Kundenorientierung Index). Dieser misst die Kundenorientierung eines Versicherers und bewegt sich auf einer Skala von 0 bis 100. Die ADAC Versicherungen liegen mit 68,8 Indexpunkten vorn.

Hier ist das Ergebnis:

Mehr zum Thema
VersicherungenDas sind die neuen Policen-Produkte der Woche Statista-GrafikSo groß ist die Finanzierungslücke bei der Rente BerufsunfähigkeitsversicherungenDiese 406 BU-Tarife erhalten die Topnote