Im März Diese 5 Fonds waren zuletzt die Topseller bei Fonds Finanz

Allianz Thematica

Allianz Thematica | © Morningstar Direct

© Morningstar Direct

Kategorie: Aktienfonds Global Themen
ISIN: LU0095335757
Fondsgesellschaft: Allianz Global Investors
Fondsmanager: Andreas Fruschki und Gunnar Miller

„Anlageidee: 
Der Allianz Thematica ist ein Multi-Themen-Fonds mit der Ausrichtung auf besonders aussichtsreiche Anlagethemen. Dafür sucht das Team um die Manager Andreas Fruschki und Gunnar Miller mithilfe eines globalen Netzwerkes an Analysten und Reportern nach den wichtigsten sozioökonomischen- und Verhaltenstrends sowie technologischen Veränderungen. Sieben bis zehn Themen mit dem größten Potenzial nach Lebensdauer und Bewertung werden herausgefiltert. Innerhalb der Themen, die ständig überwacht, analysiert und gegebenenfalls ausgetauscht werden, suchen Fruschki und Co. nach möglichen Gewinner-Aktien (je 10–15), die eine möglichst hohe Exposition (zum Beispiel Umsatzanteil) in dem gesuchten Thema besitzen.

Das zeichnet den Fonds aus: 
Themenbasiertes Investieren ermöglicht Anlegern die Partizipation an den Chancen struktureller Veränderungen in der Wirtschaft oder Gesellschaft. Diese werden vor allem durch Innovation, demografischen Wandel, Ressourcenknappheit oder Urbanisierung vorangetrieben. Dazu werden im Fonds innerhalb eines Megatrends Investmentthemen identifiziert, analysiert und deren potenzielle Lebensdauer beurteilt. Durch die Selektion von Gewinner-Aktien eines Trends (je etwa 10–15) , die möglichst ausschließlich in dem Themenbereich tätig sein sollten („Pure-Player“), können Anleger besser an diversen weltweiten Trends partizipieren – ohne diese selbst auswählen oder zu hohe Risiken durch eine Konzentration des Vermögens auf ur wenige Themen eingehen zu müssen. Das daraus resultierende Portfolio besteht aus mittelgroß bis groß kapitalisierten Unternehmen, verteilt über verschiedene Branchen und Länder. Sehr große Firmen wie Apple, Microsoft und Co. sind selten bis nie im Fonds enthalten. Aktuell ist der Fonds unter anderem in den Trends Energie der Zukunft, Haustier-Ökonomie, Gesundheitstechnologie, digitales Leben, Künstliche Intelligenz oder sauberes Wasser und gesunder Boden investiert. Der Fonds ist trotz des Themenfokus kein verkappter USA- oder Branchenfonds, sondern breit gestreut über 20 Länder; die Branchenschwerpunkte liegen aktuell bei Technologie- (ca. 25 Prozent Gewicht), Industrie- (ca. 22 Prozent) und Gesundheitsaktien (ca. 20 Prozent).

So hat sich der Fonds entwickelt:
Der Ansatz des Fonds sowie die investierten Themen haben seit seiner Auflage im Jahr 2017 sowie 2020 zu einer herausragenden Wertentwicklung gegenüber dem breiten Aktienmarkt und seiner passenden Vergleichskategorie (Morningstar Aktienfonds Global Growth) geführt. Da für 2021 ein besseres Marktumfeld für konjunktursensiblere Aktien (z. B. Value, Energie, Finanzen) erwartet wird, konnte der Fonds seine Stärken bisher nicht ausspielen. Zudem machen auch dem Thematica kurzfristig steigende Anleiherenditen zu schaffen, die den Kurs einiger hoch bewerteter Wachstumsaktien unter Druck bringen. Der Fonds erzielte seit Jahresbeginn eine Rendite von +2,1 Prozent. Innerhalb der Vergleichsgruppe schnitten die Aktienfonds Global Growth (+5,7 Prozent) und der globale Wachstumsaktienindex MSCI World Growth (+4,4 Prozent) dagegen im Plus ab. Im für die Aktienmärkte positiven Monat März musste sich der Thematica mit -0,9 Prozent ebenfalls seinen Benchmarks geschlagen geben (Kategorie und Index je +3,5 Prozent). Negativ trugen die Engagements in Tech- (z. B. Roku), Health-Tech- (z. B. Teladoc) oder Clean-Tech-Aktien (z. B. Xinyi Solar und Ballard Power Systems) bei. Der Fonds stellt für Anleger ein ideales Kernprodukt zum thematischen Investieren dar, wenn dies auch für nach 2021 angedacht ist.“

Daniel Arndt, Foto: Fonds Finanz

In unserer Bilderstrecke stellen wir die fünf im März 2021 absatzstärksten Fonds des Maklerpools Fonds Finanz vor. Alle stehen auf der Pool-eigenen Fonds-Empfehlungsliste. Fonds Finanz verwendet sie zudem in mehreren Misch-Portfolios.

Fonds-Finanz-Spezialist Daniel Arndt, Teamleiter Markt- und Produktanalyse Investment, erläutert, was die Fonds aus seiner Sicht besonders macht.

Mehr zum Thema

WEITERE Bildergalerien
EMPFOHLENE Bildergalerien
NEU IN DER MEDIATHEK
nach oben