Lesedauer: 1 Minute

Maklerversicherer Dieter Klose verlässt Janitos-Vorstand

Dieter Klose
Dieter Klose: Der bisherige Produktvorstand von Janitos geht in den Ruhestand. | Foto: Janitos

Der Maklerversicherer Janitos gibt den Weggang seines Produktvorstands Dieter Klose bekannt. Der 65-Jährige trete ab September in den Ruhestand, werde aber nebenbei als „Consultant eines Unternehmens im Bereich der Personalberatung“ arbeiten. Um welches Unternehmen es dabei geht, verrät Janitos nicht.

Klose war 35 Jahre in leitenden Funktionen bei Axa, HDI und Nationale Suisse aktiv. Bei Nationale Suisse hatte Klose zwischen 2011 und 2015 die Position als Vorstandvorsitzender inne.

Nach Kloses Weggang setzt sich der Janitos-Vorstand nun aus drei Personen zusammen: Dem Vorsitzenden Timo Hertweck, der Finanzvorständin Nina Duft und dem operativen Vorstand Emanuel Issagholian.

Mehr zum Thema
Urteil am LG HamburgMakler haftet bei unzureichendem Versicherungsschutz
KooperationDieses Joint Venture von Axa soll Telemedizin vorantreiben
Veränderte EinstellungspolitikLloyd’s will diverser werden