Digitalisierung in der Finanzbranche Fintech-Jobwunder statt Banken-Filialsterben

Seite 4 / 4

Ausbildungsgrad akademischer

Zum Großteil handelt es sich im traditionellen Bankensektor um Ausbildungsberufe: 27 Prozent der ausgeschriebenen Stellen erfordern explizit eine Fachausbildung, 23 Prozent ein Master- und 5 Prozent ein Bachelor-Studium.

Grafik: Joblift

Der Ausbildungsgrad bei Fintech-Jobs scheint im Vergleich dazu deutlich akademischer zu sein: 32 Prozent der offenen Jobs verlangen einen Master-, 14 Prozent einen Bachelor-Abschluss und nur 7 Prozent eine abgeschlossene Ausbildung.

Mehr zum Thema
Kooperation mit Axel Springer Plug and PlayDeutsche Bank finanziert Fintech-Startups Rechtsanwälte klären auf6 rechtliche Fallstricke bei Fintech-Investments Wie der Bagger im Gemüsebeet„Immerhin die Hälfte der Finanzberater könnte überleben“