Direktinvestments

Reaktion auf erwartete Zinserhöhungen

„Der US-Immobilienmarkt zeigt aktuell 2 Gesichter“

Steigende US-Zinsen dürften den Immobilienmarkt der Vereinigten Staaten durchschütteln, erwartet Volker Arndt. Der Geschäftsführer des Münchner Asset Managers US Treuhand erklärt, wie die Zinspolitik der Federal Reserve den Immobilienmarkt in den USA beeinflussen dürfte. [mehr]

Das Immobilienportal Immowelt.de hat die Kaufpreise und Mieten in 111 Mittelstädten – 50.000 bis 100.000 Einwohner – ausgewertet. Hier sind die Top 10 und das Schlusslicht bei den Kaufpreisen im Überblick. Wobei tatsächlich 7 der 10 teuersten Städte in ein und demselben Bundesland liegen. [mehr]

[TOPNEWS]  Honorarberater Gerd Kommer

Wie viel Risiko bergen Direktinvestments in Immobilien?

Sind Immobilien nun riskanter als Aktien, Anleihen und Co. oder sind sie sicherer? Diese Frage treibt Privatanleger schon seit anno Tobak um, schätzen Gerd Kommer und Jonas Schweizer von der Honorarberatung Gerd Kommer Invest. Hier kommt ihre Antwort. [mehr]

Immobilien-Käufer bangen um ihr Geld

Prora-Investor meldet Insolvenz an

Die Wohnen in Prora Vermögensverwaltungsgesellschaft hat Insolvenz angemeldet. Das Unternehmen baut auf der historischen Gebäudeanlage im Rügener Seebad Prora 280 Eigentumswohnungen. Der Umbau war bereits zu 90 Prozent abgeschlossen. [mehr]

Wachstum um durchschnittlich 22 Prozent

Warum Immobilienfonds viel Geld einsammeln

Der Markt für Immobilienfonds in Europa ist im vergangenen Jahr kräftig gewachsen. Doch das Plus an verwalteten Vermögen entfällt vor allem auf die Platzhirsche. Rund ein Viertel der Branche ist von der aktuellen Konsolidierungswelle in der Branche betroffen. [mehr]

[TOPNEWS]  Direktinvestitionen in Gewerbeimmobilien

Das sind 20 Top-Städte der Immobilien-Investoren

Welche Stadt führt im Ranking der globalen Investmentziele? Und wo verzeichnen Direktinvestments in Gewerbeimmobilien besonders hohe Zuwächse der Transaktionstätigkeit? Das untersuchten jetzt Analysten des globalen Immobiliendienstleisters JLL. Unter ihren Top 20 sind auch zwei deutsche Metropolen. [mehr]

[TOPNEWS]  Rechtsexperte von Hauck & Aufhäuser

„Crowdinvestments benötigen klare Regeln“

Zinsen von vier bis sieben Prozent pro Jahr bei überschaubaren Laufzeiten ziehen auch viele Kleinanleger in sogenannte Crowdinvestments. Besonders beliebt bei den gemeinschaftlichen Finanzierungen sind Immobilienanlagen. Sie sollten genau so streng reguliert werden wie andere Kapitalanlageprodukte auch, fordert Ludger Wibbeke. Hier erklärt der Rechtsexperte von Hauck & Aufhäuser, warum die ganze Anlageform davon profitieren würde. [mehr]

[TOPNEWS]  18 Offene Immobilienfonds im Ranking

Das sind die Fonds mit den höchsten Vermietungsquoten

Die Berliner Rating-Agentur Scope hat die Vermietungsquoten von 18 offenen Immobilienpublikumsfonds untersucht. Im Vergleich zum Vorjahr konnten zwölf der 18 Fonds ihre Vermietungsquote steigern. Wir zeigen Ihnen die Fonds mit den höchsten Quoten und dem größten Zuwachs. [mehr]

Postbank Wohnatlas 2018

Wo sich der Hauskauf noch lohnt

Wollen Sie auf dem Häusermarkt noch zuschlagen? Dann zeigt Ihnen eine aktuelle Studie, wo Sie wahrscheinlich zu viel zahlen, und wo es noch Schnäppchen gibt. Mit großer Übersichtskarte. [mehr]