LinkedIn DAS INVESTMENT
Suche
in NewsLesedauer: 1 Minute

Direktversicherer Allsecur wird zu Allianz Direct

Allianz-Fahnen: Allianz-Tochter Allsecur heißt ab Herbst Allianz Direct.
Allianz-Fahnen: Allianz-Tochter Allsecur heißt ab Herbst Allianz Direct. | Foto: Allianz

Der Versicherungsriese Allianz benennt seine deutsche Online-Versicherungstochter um. Aus Allsecur Deutschland wird ab Herbst Allianz Direct Versicherungs-AG. Das teilte das Unternehmen mit.

Mit der Umfirmierung wolle man „Teil eines europäischen Versicherungsgeschäftsmodells“ werden, erklärt der Versicherer. Im Laufe des nächsten Jahres sollen noch weitere Online-Marken der Allianz wie Allsecur in den Niederlanden, Genialloyd in Italien und Fénix Directo in Spanien sich Allianz Direct anschließen.

Hallo, Herr Kaiser!

Das ist schon ein paar Tage her. Mit unserem Newsletter „DAS INVESTMENT Versicherungen“ bleiben Sie auf dem neuesten Stand! Zweimal die Woche versorgen wir Sie mit News, Personalien und Trends aus der Assekuranz. Kostenlos und direkt in Ihr Postfach.

An den laufenden Kundenverträgen soll sich durch die Namensänderung nichts ändern.

Allsecur startete 2005 als Allianz24. Nachdem der hauseigene Vertrieb jedoch aus Angst vor neuer Online-Konkurrenz protestierte, änderte Allianz den Namen 2009 in Allsecur.

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?

Danke für Ihre Bewertung
Leser bewerteten diesen Artikel durchschnittlich mit 0 Sternen
PDF nur für Sie. Weitergabe? Fragen Sie uns.
Tipps der Redaktion