DJ BMW kündigt Kurzarbeit für zwei Monate an

DJ BMW kündigt Kurzarbeit für zwei Monate an

MÜNCHEN (Dow Jones)--Angesichts der Absatzflaute schickt die BMW AG ihre Mitarbeiter im Februar und März tageweise nach Hause. Von der Kurzarbeit seien rund 26.000 Beschäftigte in den Werken Dingolfing, Regensburg, Landshut und in der Pkw-Bremsscheibenfertigung in Berlin betroffen, erklärte der Münchener Automobilhersteller am Dienstag. In München und Leipzig sei keine Kurzarbeit geplant. Zuvor hatten bereits zahlreiche andere Hersteller und Zulieferer Kurzarbeit angekündigt.

Webseite: http://www.bmwgroup.com -Von Katharina Becker, Dow Jones Newswires, +49 (0)69 29725 112, [email protected] DJG/kat/cbr

(END) Dow Jones Newswires

January 20, 2009 05:00 ET (10:00 GMT)

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.