DJ DGAP-Adhoc: KRONES AG:KRONES beschließt, eigene Aktien bis zu 10 Prozent des Grundkapitals zu erwerben

//

DJ DGAP-Adhoc: KRONES AG:KRONES beschließt, eigene Aktien bis zu 10 Prozent des Grundkapitals zu erwerben

Krones AG / Aktienrückkauf 21.01.2009 Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. =-------------------------------------------------------------------------- Neutraubling 21.01.2009 -Der Vorstand der KRONES AG hat auf der Basis der Ermächtigung der Hauptversammlung vom 18. Juni 2008 am 21. Januar 2009 beschlossen, bis zu 3.159.307 eigene Aktien der Gesellschaft, das sind bis zu 10 Prozent des Grundkapitals, an der Börse zu erwerben. Der Gegenwert je Aktie (ohne Erwerbsnebenkosten) darf nicht weniger als Euro 22,61 und nicht mehr als Euro 27,64 betragen. Sofern der Kurs der Aktien der KRONES AG die genannte Bandbreite über- oder unterschreiten sollte, kann der Vorstand eine neue Rückkauftranche mit neuer Bandbreite beschließen. Eine entsprechende Information hierüber wird auf der Homepage der Gesellschaft unter www.krones.com bekannt gegeben. Über die Verwendung der zurückerworbenen Aktien im Rahmen der Ermächtigung der Hauptversammlung wird zu einem späteren Zeitpunkt entschieden. Der Rückkauf soll in entsprechender Anwendung der 'safe-harbor-Regelungen' der Verordnung (EG) Nr. 2273/2003 der Kommission unabhängig und unbeeinflusst von der Gesellschaft durch die Commerzbank AG, Frankfurt a.M. durchgeführt werden. Weitere Einzelheiten zum Aktienrückkaufprogramm werden auf der Homepage der Gesellschaft unter www.krones.com veröffentlicht. Ansprechpartner: Olaf Scholz Leiter Investor Relations Krones AG Tel.: +49 9401 70-1169 Mobil: +49 151 12248730 E-Mail: olaf.scholz@krones.com Hermann Graf zu Castell-Rüdenhausen Leiter Konzernkommunikation Krones AG Tel.: +49 9401 703258 Mobil: +49 170 6305916 E-Mail: Hermann.Castell-Ruedenhausen@krones.com Kontakt: Olaf Scholz Leiter Investor Relations Tel.: +49 9401 70-1169 Mobil: +49 151 12248730 E-Mail: olaf.scholz@krones.com 21.01.2009 Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP =-------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Emittent: Krones AG Böhmerwaldstraße 5 93073 Neutraubling Deutschland Telefon: +49 (0)9401 703258 Fax: +49 (0)9401 703786 E-Mail: investor-relations@krones.com Internet: www.krones.com ISIN: DE0006335003 WKN: 633500 Indizes: MDAX Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard), München; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart Ende der Mitteilung DGAP News-Service =--------------------------------------------------------------------------

(END) Dow Jones Newswires

January 21, 2009 07:03 ET (12:03 GMT)

nach oben