DJ EUREX/Renten-Futures legen am Abend zu

DJ EUREX/Renten-Futures legen am Abend zu

FRANKFURT (Dow Jones)--Die Renten-Futures sind am Dienstag im späten Handel ins Plus gedreht. Der März-Future auf den Bund steigt gegen 18.35 Uhr um 17 Ticks auf 125,30%. Das bisherige Tagestief liegt bei 124,57% und das -hoch bei 125,42%. Umgesetzt wurden bislang rund 745.000 Kontrakte. Der BOBL-Future mit Fälligkeit März steigt um 11,5 Ticks auf 116,725%.

Damit reagieren die Renten-Futures auf die massiven Verluste an den Aktienmärkten. Händler sprechen trotzdem von einer labilen Situation. Einerseits stützten die schwachen Konjunkturaussichten die Renten-Futures. Andererseits seien die Anleger wegen der Kosten der Finanzkrise und der Folgen für die Staatshaushalte verunsichert. "Der Trend zu Spread-Ausweitungen in der Eurozone scheint gut etabliert zu sein und dürfte sich zunächst noch fortsetzen", meint Peter Schaffrik von Dresdner Kleinwort.

Den Aufwärtstrend habe der Bund-Future mit dem Fall unter 125,50% aber bereits beendet, so die technischen Analysten der LBBW. Sie raten zum Beobachten der Marke von 124,60%: "Ein Bruch auf Stundenbasis dürfte zügig zur 123,75% führen", so die Einschätzung der Analysten. Zum Stabilisieren sei ein Überwinden der Marke von 125,60% nötig, ergänzen sie.

DJG/mif/ros Besuchen Sie unsere neue Webseite http://www.dowjones.de

(END) Dow Jones Newswires

January 20, 2009 12:42 ET (17:42 GMT)

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.