DJ inside-analytics.com / Die wöchentliche Top 10 der größten Insidertransaktionen

DJ inside-analytics.com / Die wöchentliche Top 10 der größten Insidertransaktionen

inside-analytics.com / Eine Zusammenstellung der größten europäischen Directors' Dealings für die Meldewoche vom 9. bis zum 15.Februar 2009 Die 10 größten Insiderkäufe: 1) ACCOR SA Insidername: Colony Capital LLC Insiderposition: Investmentgesellschaft Handelsdatum: 27.Januar - 6.Februar 2009 Kaufvolumen: 154,384 Mio. Euro Zusatz: Paris Anzahl der gekauften Aktien: 4.930.710 Durchschnittlicher Kaufpreis: 31,31 Euro Aktueller Kurs vs. Kaufkurs: +3.29% 2) ALSTOM SA Insidername: BOUYGUES SA Insiderposition: Aktiengesellschaft Handelsdatum: 28.Januar - 3.Februar 2009 Kaufvolumen: 23,998 Mio. Euro Zusatz: Paris Anzahl der gekauften Aktien: 634.669 Durchschnittlicher Kaufpreis: 37,81 Euro Aktueller Kurs vs. Kaufkurs: +11.43% 3) MEDIATEL SA Insidername: Party related to Member of Supervisory Board (Urbanski, Krzysztof) Insiderposition: Juristische Person Handelsdatum: 31.Januar 2009 Kaufvolumen: 16,690 Mio. Euro Zusatz: Private Placement, ausserboerslich Anzahl der gekauften Aktien: 5.990.000 Durchschnittlicher Kaufpreis: 2,79 Euro Aktueller Kurs vs. Kaufkurs: -20.64% 4) BETSSON AB Insidername: Knutsson, Bertil Insiderposition: Großaktionär Handelsdatum: 15.Juni 2007 - 23.Januar 2009 Kaufvolumen: 11,741 Mio. Euro Zusatz: Stockholm, Preis wurde geschätzt Anzahl der gekauften Aktien: 1.994.500 Durchschnittlicher Kaufpreis: 5,89 Euro Aktueller Kurs vs. Kaufkurs: +51.46% 5) SOCIETA AEROPORTO TOSCANO Insidername: FINATAN S.P.A. Insiderposition: Juristische Person Handelsdatum: 2.Februar 2009 Kaufvolumen: 9,454 Mio. Euro Zusatz: Privatgeschäft, ausserboerslich Anzahl der gekauften Aktien: 740.050 Durchschnittlicher Kaufpreis: 12,77 Euro Aktueller Kurs vs. Kaufkurs: -35.81% 6) A-TEC INDUSTRIES AG Insidername: Kovats, Mirko Insiderposition: Chairman of the Management Board Handelsdatum: 28.Januar 2009 Kaufvolumen: 9,418 Mio. Euro Zusatz: Privatgeschäft, Wien Anzahl der gekauften Aktien: 1.497.227 Durchschnittlicher Kaufpreis: 6,29 Euro Aktueller Kurs vs. Kaufkurs: -2.86% 7) SODIFRANCE Insidername: HP2M SAS Insiderposition: Management Holding Handelsdatum: 4. - 11.Februar 2009 Kaufvolumen: 3,895 Mio. Euro Zusatz: Übernahme, Paris, Euronext Anzahl der gekauften Aktien: 973.726 Durchschnittlicher Kaufpreis: 4,00 Euro Aktueller Kurs vs. Kaufkurs: +0.00% 8) BOLLORE Insidername: Bollore, Vincent Insiderposition: Aufsichtsratvorsitzender/CEO Handelsdatum: 29.Januar - 2.Februar 2009 Kaufvolumen: 2,900 Mio. Euro Zusatz: Paris Anzahl der gekauften Aktien: 37.269 Durchschnittlicher Kaufpreis: 77,81 Euro Aktueller Kurs vs. Kaufkurs: -2.00% 9) SOS CUETARA SA Insidername: Salazar Bello, Jesus Ignacio Insiderposition: Co-CEO Handelsdatum: 6. - 11.Februar 2009 Kaufvolumen: 2,652 Mio. Euro Zusatz: boerslich, Blocktransaktion Anzahl der gekauften Aktien: 271.465 Durchschnittlicher Kaufpreis: 9,77 Euro Aktueller Kurs vs. Kaufkurs: -4.30% 10) QUADRANT AG Insidername: Executive QUAN Insiderposition: Exekutiven Verwaltungsratsmitglied / Mitglied der Geschäftsleitung Handelsdatum: 6.Februar 2009 Kaufvolumen: 2,292 Mio. Euro Zusatz: Schweiz Anzahl der gekauften Aktien: 78.235 Durchschnittlicher Kaufpreis: 29,29 Euro Aktueller Kurs vs. Kaufkurs: +8.44% Die 10 größten Insiderverkäufe: 1) ANIMA SGR Insidername: BANCO DESIO DELLA BRIANZA S.p.A. Insiderposition: Aktiengesellschaft Handelsdatum: 30.Januar 2009 Verkaufsvolumen: 32,265 Mio. Euro Zusatz: Übernahme, ausserboerslich Anzahl der verkauften Aktien: 22.251.550 Durchschnittlicher Verkaufspreis: 1,45 Euro Aktueller Kurs vs. Verkaufkurs: -0.14% 2) SOCIETA AEROPORTO TOSCANO Insidername: MITTEL SOCIETA INDUSTR SPA Insiderposition: Aktiengesellschaft Handelsdatum: 2.Februar 2009 Verkaufsvolumen: 18,908 Mio. Euro Zusatz: Privatgeschäft, ausserboerslich Anzahl der verkauften Aktien: 1.480.100 Durchschnittlicher Verkaufspreis: 12,77 Euro Aktueller Kurs vs. Verkaufkurs: -35.81% 3) MEDIATEL SA Insidername: Janisiewicz, Miroslaw Insiderposition: Mitglied des Aufsichtsrates Handelsdatum: 31.Januar - 6.Februar 2009 Verkaufsvolumen: 14,220 Mio. Euro Zusatz: Private Placement, ausserboerslich Anzahl der verkauften Aktien: 5.104.059 Durchschnittlicher Verkaufspreis: 2,79 Euro Aktueller Kurs vs. Verkaufkurs: -20.63% 4) HEXAGON AB Insidername: Halén, Håkan Insiderposition: Management Handelsdatum: 9.Februar 2009 Verkaufsvolumen: 4,932 Mio. Euro Zusatz: Stockholm, Preis wurde geschätzt Anzahl der verkauften Aktien: 1.279.441 Durchschnittlicher Verkaufspreis: 3,86 Euro Aktueller Kurs vs. Verkaufkurs: -5.81% 5) SVENSKA HANDELSBANKEN Insidername: Lundberg, Fredrik Insiderposition: Aufsichtsrat Handelsdatum: 9.Dezember 2008 Verkaufsvolumen: 3,853 Mio. Euro Zusatz: Stockholm, Preis wurde geschätzt Anzahl der verkauften Aktien: 271.153 Durchschnittlicher Verkaufspreis: 14,21 Euro Aktueller Kurs vs. Verkaufkurs: -21.09% 6) TELEPERFORMANCE Insidername: Douce, Oliver Insiderposition: Vorstand Handelsdatum: 6.Februar 2009 Verkaufsvolumen: 3,382 Mio. Euro Zusatz: Paris Anzahl der verkauften Aktien: 150.000 Durchschnittlicher Verkaufspreis: 22,54 Euro Aktueller Kurs vs. Verkaufkurs: +0.83% 7) BANCO POPULAR ESPANOL Insidername: SINDICATURA DE ACCIONISTAS BCO.POPULAR ESPAÑOL, S.A Insiderposition: Juristische Person Handelsdatum: 4. - 10.Februar 2009 Verkaufsvolumen: 3,196 Mio. Euro Zusatz: boerslich Anzahl der verkauften Aktien: 628.267 Durchschnittlicher Verkaufspreis: 5,09 Euro Aktueller Kurs vs. Verkaufkurs: -4.67% 8) SODEXO Insidername: Landel, Michel Insiderposition: CEO Handelsdatum: 6.Februar 2009 Verkaufsvolumen: 2,327 Mio. Euro Zusatz: Euronext Anzahl der verkauften Aktien: 55.646 Durchschnittlicher Verkaufspreis: 41,82 Euro Aktueller Kurs vs. Verkaufkurs: -4.67% 9) MEDIATEL SA Insidername: Kazimierczak, Zbigniew Insiderposition: Aufsichtsratvorsitzender Handelsdatum: 31.Januar 2009 Verkaufsvolumen: 1,310 Mio. Euro Zusatz: Private Placement, ausserboerslich Anzahl der verkauften Aktien: 470.000 Durchschnittlicher Verkaufspreis: 2,79 Euro Aktueller Kurs vs. Verkaufkurs: -20.64% 10) JSM INDOCHINA LTD Insidername: Dupuis, Alain Insiderposition: unabhängiges Aufsichtsratmitglied Handelsdatum: 12.Februar 2009 Verkaufsvolumen: 1,197 Mio. Euro Zusatz: Aktienrrückkauf, ausserboerslich, boersliche Transaktion Anzahl der verkauften Aktien: 4.025.000 Durchschnittlicher Verkaufspreis: 0,30 Euro Aktueller Kurs vs. Verkaufkurs: +6.18% Über Direktoren (Unternehmensinsider): Normalerweise kaufen Unternehmensinsider bei Kursschwäche und verkaufen bei Stärke. Wissenschaftliche Untersuchungen zeigen, dass Aktien, nachdem Insider gekauft haben, sich besser entwickeln als der Markt und geringfügig schlechter wenn sie verkaufen. Unter bestimmten Umständen können diese Transaktionen zu einer starken Preisreaktion führen. Directors' Dealings beinhalten potentiell Informationen, die vom Markt noch nicht berücksichtigt wurden. Über 2iQ: 2iQ Research ist spezialisiert auf Behavioral Finance Analyse. Die Firma betreibt eine Datenbank über Directors' Dealings für institutionelle Investoren (http://www.inside-analytics.com). Über die Directors' Dealings Datenbank (inside-analytics.com): Die Datenbank beinhaltet die 15 etablierten Mitgliedsstaaten plus Schweiz, Norwegen, Tschechien, Zypern, Estland, Lettland, Litauen. Bald erhältlich Finnland und Polen (ab Januar 2009). Weitere europäische Ländern werden hinzugefügt sobald die europäische Transparenzdirektive 2004/109/EU in den jeweiligen Ländern umgesetzt wird. Die Seite bietet standardisierte Daten in Echtzeit und Zugang zu Insider Dealings von über 5,000 Unternehmen in 21 europäischen Ländern. Täglich werden bis zu 300 Directors' Dealings Filings bearbeitet. Neben der Abfrage nach Branchen, Ländern und individuellen Watchlisten können auch Analysen zum Directors' Confidence Index abgerufen werden, welcher 14tägig von der Financial Times Deutschland als "FTD-Insider-Index" - http://www.ftd.de/insider - publiziert wird. Er spiegelt das Vertrauen der europäischen Insider in die Unternehmen wider und ist somit eine wertvolle Informationsquelle für die künftige Aktienmarktentwicklung. Akademische Arbeiten zeigen, dass Direktoren exzellente Markttimer sind. Über European Directors' Dealings (EDD): European Directors' Dealings (EDD) ist erhältlich über über die CEF Echtzeit-Daten-Feeds. Kunden weltweit, dazu gehören unter anderem Informationsprovider und Banken, können das konsolidierte Datenpaket in einem einheitlichen Format abnehmen und in Analysen und Algorithmen integrieren. Für mehr Informationen besuchen Sie bitte die Website der Deutschen Börse - http://deutsche-boerse.com/EDD Abonnement dieser Mitteilung als RSS-Feed: http://www.inside-analytics.com/rss_feed_de.xml Legal Disclaimer: Aktienkurse können steigen und fallen, nachdem Unternehmensinsider Aktien kaufen (verkaufen). Dies ist eine automatisierte Mitteilung von 2iQ Research GmbH, Frankfurt ( http://www.2iqresearch.com). 2iQ übernimmt keine Garantie für Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten. Für die Nutzungsbedingungen verweisen wir auf: http://www.inside-analytics.com/terms.html. Für die Top 10 Statistik werden keine Transaktionen durch Emittenten (Aktienrückkäufe), Muttergesellschaften, Tochtergeselschaften sowie Schwesterunternehmen berücksichtigt.

(END) Dow Jones Newswires

February 16, 2009 03:31 ET (08:31 GMT)