DJ IRW-PRESS: Crowflight Minerals Inc.: Crowflight liefert erste Ladung Konzentrat aus der Nickelmine Bucko Lake und wird damit Kanadas jüngster Nickelproduzent

DJ IRW-PRESS: Crowflight Minerals Inc.: Crowflight liefert erste Ladung Konzentrat aus der Nickelmine Bucko Lake und wird damit Kanadas jüngster Nickelproduzent

Crowflight liefert erste Ladung Konzentrat aus der Nickelmine Bucko Lake und wird damit Kanadas jüngster Nickelproduzent

CROWFLIGHT MINERALS INC. (das "Unternehmen") (TSX: CML) freut sich bekannt zu geben, dass die erste Ladung Nickelkonzentrat aus der Nickelmine Bucko Lake (Bucko) bei Wabowden, Manitoba ausgeliefert wurde.

Die erste Ladung Nickelkonzentrat aus der Mine Bucko, die am 12. Februar 2009 ausgeliefert wurde, enthielt 98 Tonnen Konzentrat mit einem Nickelgehalt von 11,5 Tonnen. Der Beginn der Auslieferung von Nickelkonzentrat markiert einen Meilenstein für den Minenbetrieb in Bucko. Das Unternehmen wird sich nun auf eine Steigerung der Produktion konzentrieren, um bis zu Beginn des 2. Quartals 2009 Vollproduktion zu erreichen.

Mike Hoffman, Präsident und CEO von Crowflight, sagte: "Wir freuen uns sehr, dass es uns gelungen ist, aus dem ersten in Bucko verarbeiteten Material gleich Konzentrat zu produzieren, das sich aufgrund seines Nickelgehalts zur Vermarktung eignet. Durch die erste Auslieferung von Nickelkonzentrat ist Crowflight nun offiziell zum Nickelproduzenten aufgestiegen und wir sind sehr stolz, dass unser Team diesen Meilenstein erreicht hat. Dies ist vor allem deshalb so erfreulich, weil unser Unternehmen trotz der wirtschaftlich harten Phase durchgehalten hat. Nur zwei Jahre nach dem Beginn der Bauphase im November 2006 ist Bucko heute eine produzierende Mine. Dies wäre ohne den unermüdlichen Einsatz unserer Mitarbeiter, unserer Vertragspartner und die Treue und Unterstützung unserer Aktionäre nicht möglich gewesen."

Zwischen Dezember 2008 und 11. Februar 2009 wurden 9.674 Tonnen mit einem Nickelgehalt von 0,67% verarbeitet. Zur Instandsetzung der Mühle verarbeitet Crowflight in der derzeitigen Anfangsphase geringgradiges Material. Zwischen 5. Februar und 11. Februar wurden 5.100 Tonnen mit einer Mühlenverfügbarkeit von 98% verarbeitet. Der Durchsatz betrug durchschnittlich 37 Tonnen pro Stunde (tph), was einer Kapazität von 82% entspricht, wobei ein 12stündiger Probebetrieb bei 45 tph (entsprechend 1.080 Tagestonnen über 24 Stunden) gefahren wurde. Die metallurgische Ausbeute ist bei der Verarbeitung des geringgradigen Materials und der Inbetriebnahme der Zuschlagstoffsteuerung Schwankungen unterworfen, die beste Ausbeute lag bisher bei 54% mit einem Nickelgehalt von 0,7%. Im Rahmen der Abnahmevereinbarung mit Xstrata werden sämtliche in Bucko produzierte Nickelkonzentrate in die Schmelze von Xstrata in Sudbury, Ontario, verbracht.

Crowflight plant für das Jahr 2009 in Bucko ein Produktionsziel von 9,1 Mio. Pfund zahlbarem Nickel bei Cash-Kosten aus der Geschäftstätigkeit von durchschnittlich US$ 3,61 pro Pfund Nickel (Wechselkurs: 1,2 kanadische Dollar = 1,0 US-Dollar, beginnend nach Vollproduktion der Mine) aus 362.000 Tonnen mit 1,65% Nickel bei einer Ausbeute von 77%.

Nach derzeitigen Schätzungen von Crowflight wird sich der Kapitalbedarf im Jahr 2009 auf ca. US$ 10 Mio. belaufen.

Crowflight hat durchgehend an der Fertigstellung und Inbetriebnahme der zur Mine Bucko gehörenden Mühle gearbeitet. Durch das kalte Wetter im Dezember und Anfang Januar fror der Feinerzbehälter (Konverter) bei der neuerlichen Bearbeitung der gelagerten Erze aus der ersten Erschließungsphase ein, es war nur beschränkt Wasser zur Verarbeitung verfügbar und die Zuschlagstoffe mussten manuell zugeführt werden. Stromversorgung, Rohrleitungen, HVAC und das Automatisierungssystem wurden ebenfalls in dieser Phase fertiggestellt.

Im Januar konnte Crowflight das Problem mit dem Feinerzbehälter lösen und das Wasserrückführungssystem sowie die Zuschlagstoffsteuerung fertig stellen. Damit ist der Mühlenbau in der Mine Bucko abgeschlossen. Als nächsten Schritt plant Crowflight weitere Optimierungen bei der Durchsatzrate, der Beschaffenheit des Konzentrats und der Mühlenausbeute. Durch die Zufuhr von höherwertigem Material in den Mühlenbetrieb wird sich auch die Ausbeute und die Qualität des Konzentrats verbessern lassen.

Crowflight konzentriert sich derzeit in der Mine Bucko auf den Abbau aus der ersten Strosse mit höheren Erzgehalten in ca. 1000 Fuß Tiefe. Planmäßig werden in dieser Tiefe auch Strossen mit niedrigerem Erzgehalt abgebaut, zudem wird der Bereich mit höheren Erzgehalten in 900 Fuß Tiefe erschlossen. Die Hauptrampe wurde in einer Tiefe von ca. 380 Fuß ab Oberflächenniveau angelegt. Einige Erzbearbeitungen und unterstützenden Maßnahmen am Crown Pillar" erfolgen vom 450 Fuß Level; welches gegen Ende des 1. Quartals erreicht werden sollte.

Qualifizierte Personen / Qualitätskontrolle

Der wissenschaftliche und technische Inhalt dieser Pressemeldung wurde von Paul Keller, P.Eng. und COO von Crowflight, als qualifizierte Person gemäß National Instrument 43-101 geprüft.

Crowflight Minerals Canada's Newest Nickel Producer

Crowflight Minerals Inc. (TSX-V: CML) ist ein kleines kanadisches Bergbauunternehmen, das bei der Nickelmine Bucko Lake in der Nähe von Wabowden, Manitoba, Nickel produziert. Die vollständige kommerzielle Produktion von Bucko wird für Anfang des 2. Quartals 2009 erwartet. Die Vorbereitungen werden zurzeit für die erste Lieferung von Nickelkonzentrat von Kanadas neuester Nickelmine getroffen. Crowflight sicherte sich für 2,97 Millionen Pfund (ca. 30 % seiner Jahresproduktion 2009) einen Durchschnittspreis von US$ 7,74 pro Pfund. Das Hauptaugenmerk des Unternehmens liegt auch auf Nickel-, Kupfer, und Platin-Gruppenmetall- (PGM)-Projekten im Thompson-Nickelgürtel und im Sudbury-Becken.

Hinweis bezüglich vorausblickender Informationen

Abgesehen von Aussagen hinsichtlich historischer Tatsachen stellen die Informationen dieser Pressemitteilung vorausblickende Informationen" gemäß den kanadischen Wertpapiergesetzen dar. Solche vorausblickenden Informationen können durch Wörter wie plant", schlägt vor", schätzt", beabsichtigt", erwartet", glaubt", könnte" oder wird" identifiziert werden und beinhalten, jedoch nicht darauf beschränkt, Aussagen bezüglich geplanter Explorationsprogramme und erwarteter Ergebnisse, geplanter Produktionen, Zeitpläne und Ergebnisse von aktualisierten Mineralressourcenschätzungen sowie Zeitpläne für die erste Lieferung von Konzentrat. Schätzungen bezüglich zukünftiger Explorationen und Produktionen basieren auf dem Wissen und der Erfahrung des Managements, aktuellen Betriebsergebnissen und auf der Analyse durch dritte Parteien. Es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Aussagen als wahrheitsgemäß herausstellen. Für die Richtigkeit derartiger Aussagen kann keine Sicherheit abgegeben werden. Tatsächliche Ergebnisse und zukünftige Ereignisse können möglicherweise wesentlich von solchen Aussagen abweichen. Zu den Faktoren, die zu einer wesentlichen Abweichung der tatsächlichen Ergebnisse führen können, zählen u.a. Risiken durch Dritte, Produktionsrisiken, Metallpreise, Wettbewerb, für die Bergbaubranche typische Risiken und Risiken regulatorischer Natur. Das Unternehmen hat auf die Mehrheit dieser Faktoren keinen Einfluss. Investoren werden davor gewarnt, nicht übermäßiges Vertrauen in vorausschauende Informationen zu legen. Sofern in den einschlägigen Gesetzen und Richtlinien für Wertpapiere nichts anderes gefordert wird, weist das Unternehmen ausdrücklich darauf hin, dass es weder die Absicht hat noch verpflichtet ist, vorausschauende Informationen aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse bzw. aus anderen Gründen für die Öffentlichkeit zu aktualisieren.

Weitere Informationen erhalten Sie über die Website des Unternehmens unter www.crowflight.com oder kontaktieren Sie:

Mike Hoffman

President und CEO

Crowflight Minerals

Tel: (416) 861 - 2964

Heather Colpitts

Manager, Investor und Public Relations

Crowflight Minerals

Tel: (416) 861 5803

info@crowflight.com

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!

Die englische Originalmeldung finden Sie unter:

http://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=13461

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:

Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:

http://www.irw-press.com/alert_subscription.php?lang=de&isin=CA2280241050

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender

verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.

20090216 0740 Crowflight Minerals Inc. office@ir-world.com Crowflight Minerals Inc.

(END) Dow Jones Newswires

February 16, 2009 01:42 ET (06:42 GMT)