DJ PRESSESPIEGEL/Unternehmen

DJ PRESSESPIEGEL/Unternehmen

OPEL - Der neue Bundeswirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg macht die Forderung des Automobilbauers Opel nach einer Milliardenbürgschaft zur Chefsache. Nach Informationen aus Verhandlungskreisen sucht der Minister kurzfristig den direkten Kontakt zum Chef des Opel-Mutterkonzerns General Motors, Rick Wagoner. Im März will man zu einer Lösung kommen. (Handelsblatt S. 1)

SCHAEFFLER - Die SPD ist nun doch grundsätzlich bereit, der schwer angeschlagenen Schaeffler Gruppe mit Staatsgeld unter die Arme zu greifen. Doch die Sozialdemokraten haben auch Forderungen. Dies ist das Ergebnis eines Gesprächs von SPD-Bundestagsabgeordneten, Gewerkschaftern und Betriebsräten am Donnerstag mit SPD-Fraktionschef Peter Struck in Berlin. Voraussetzungen für die Hilfe seien ein tragfähiges Sanierungskonzept sowie eigene finanzielle Anstrengungen der Eigentümerfamilie Schaeffler und der Banken, hieß es in einer Mitteilung der Nürnberger SPD-Bundestagsabgeordneten Renate Schmidt. (FTD S. 1)

DÜSSELDORFER HYPOTHEKENBANK - Der US-Finanzinvestor Lone Star ist Finanzkreisen zufolge der aussichtsreichste Kandidat für eine Übernahme der angeschlagenen Düsseldorfer Hypothekenbank. (Handelsblatt S. 22)

TMD FRICTION - Der insolvente Bremsbelaghersteller TMD Friction geht in Kürze an neue Eigentümer. "Wir werden in den nächsten Tagen die besten Angebote auswählen und die Verhandlungen aufnehmen", sagte der vorläufige Insolvenzverwalter Frank Kebekus. (FTD S. 3)

BAYER - Der Chemie- und Pharmakonzern Bayer will mit seiner Gesundheitssparte in China weiter kräftig wachsen. Trotz globaler Wirtschaftskrise werde dieser Markt weiter jährlich mehr als 20% zulegen, sagte der Vorstandsvorsitzende der Bayer Schering Pharma AG, Andreas Fibig. Bayer will dabei schneller wachsen als der Markt. (Handelsblatt S. 14)

DJG/pi/cbr Besuchen Sie unsere neue Webseite http://www.dowjones.de

(END) Dow Jones Newswires

February 13, 2009 00:14 ET (05:14 GMT)

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.