DWS Zukunftsinvestitionen: Tim Albrecht gibt ab

//
Langjähriger DWS-Fondsmanager Tim Albrecht gibt seinen Fonds DWS Zukunftsinvestitionen (WKN: 515248) ab. Das berichtet die Finanzagentur Citywire. Albrecht wolle sich stärker auf das Management des 3 Milliarden Euro schweren Aktienfonds DWS Deutschland konzentrieren, so der Finanzdienst.

Den DWS Zukunftsinvestitionen übernimmt der bsiherige Analyst und Albrechts Stellvertreter Marcus Poppe.

Albrecht managt den rund 230 Millionen Euro schweren Branchenfonds von DWS seit dessen Auflage 2006. In den vergangenen drei Jahren legte der Fonds um 45 Prozent zu. Der Vergleichsindex MSCI World TR stieg im gleichen Zeitraum um 35 Prozent.

Mehr zum Thema