Edelmetall-Investments So stark steigt die weltweite Gold-Nachfrage

Empfohlener redaktioneller Inhalt
Externe Inhalte anpassen

An dieser Stelle finden Sie externen Inhalt, der unseren Artikel ergänzt. Sie können sich die externen Inhalte mit einem Klick anzeigen lassen. Die eingebundene externe Seite setzt, wenn Sie den Inhalt einblenden, selbstständig Cookies, worauf wir keinen Einfluss haben.

Externen Inhalt einmal anzeigen:

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt und Cookies von diesen Drittplattformen gesetzt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Die weltweite Nachfrage nach Gold zu Investitionszwecken untergliedert sich in die physische Nachfrage nach Goldbarren und -münzen sowie in die Nachfrage durch Exchange Traded Funds (ETFs), die in Gold investieren. Letztere erholte sich im vergangenen Kalenderjahr nach einer dreijährigen Schwächephase: 

Mehr zum Thema

WEITERE Infografiken
EMPFOHLENE Infografiken
NEU IN DER MEDIATHEK
nach oben