Ein Dachfonds für Vorsichtige

//

Die Investmentgesellschaft Alte Leipziger Trust hat einen neuen Dachfonds aufgelegt. Der AL Trust Euro Relax (WKN: 847179) kommt besonders sicherheitsbetont daher und investiert zu einem Drittel in Fonds aus der Assetklasse Geldmarkt und zu einem weiteren Drittel in Renten.

Jeweils 16 Prozent des Portfolios machen Immobilien und Aktien aus. Ein Währungsrisiko gibt es nicht. Den Aktienfondsanteil hält die Alte Leipziger Trust 
bewusst gering. Regelmäßig werden Kursgewinne realisiert und in die sichereren Anlageklassen investiert.

Die Managementgebühr beträgt 1 Prozent pro Jahr. Der Ausgabeaufschlag liegt bei 3 Prozent.