LinkedIn Das Investment Instagram Das Investment Facebook Das Investment Xing Das Investment Twitter Das Investment
Suche
in KöpfeLesedauer: 1 Minute

Petra Hielkema Eiopa mit neuer Chefin

Westhafen Tower in Frankfurt, Sitz der Europäischen Aufsichtsbehörde Eiopa
Westhafen Tower in Frankfurt, Sitz der Europäischen Aufsichtsbehörde Eiopa: Die Behörde hat Petra Hielkema zur neuen Chefin ernannt. | Foto: imago images / Jan Huebner

Petra Hielkema, Direktorin für Versicherungsaufsicht bei De Nederlandsche Bank, der Zentralbank der Niederlanden, ist neue Chefin der europäischen Versicherungsaufsicht Eiopa. Sie tritt diese Position zum 1. September für zunächst fünf Jahre an.

Hielkema ist seit 14 Jahren bei De Nederlandsche Bank aktiv. Darüber hinaus gehört sie seit 2020 als stellvertretendes Mitglied dem Eiopa-Aufsichtsrat an und ist Vorsitzende des politischen Lenkungsausschusses der Eiopa. Davor arbeitete sie unter anderem beim Financial Stability Board (FSB) und der Europäischen Zentralbank (EZB).