Themen
TopThemen
Fonds
Fondsanalyse
Mediathek
Märkte
Finanzberatung
Versicherungen
Boulevard
Experten
Denker der Wirtschaft
Krypto
Services
Academy Newsletter Veranstaltungskalender Finanz-Charts Globale Märkte Krypto-Kurse (in Echtzeit) Währungen (in Echtzeit)
Elizabeth Corley, bald Chefin von Allianz Global Investors

Elizabeth Corley, bald Chefin von Allianz Global Investors

Elizabeth Corley wird AGI-Chefin

//
Elizabeth Corley übernimmt am 1. Januar 2012 als Geschäftsführerin die globale Leitung von AGI. Andreas Utermann wird Investment-Chef (Chief Investment Officer). Damit bekommt AGI ein globales Management, das die Produktstrategie weltweit abstimmen soll. Die Personalien für die einzelnen Märkte bleiben unverändert. Europa-Chef ist nach wie vor James Dilworth.

Zudem fasst Allianz zum Jahreswechsel seine Investment-Geschäfte in der Holding Allianz Asset Management zusammen. Hierein fallen die beiden Investmentgesellschaften Pimco und Allianz Global Investors (AGI). Die Behörden müssen dem Vorgang noch zustimmen.

In Sachen Vertrieb und Produktpalette sollen beide Töchter weitgehend selbstständig bleiben. Pimco soll seinen Vertrieb in Europa und der Asien-Pazifik-Region sogar zusätzlich selbst übernehmen.

Chef der neuen Holding wird das Allianz-Vorstandsmitglied Jay Ralph. Joachim Faber, der bisher das Investmentgeschäft im Vorstand leitete, geht in Ruhestand. Weitere Vorstandsmitglieder sind Elizabeth Corley, Thomas Naumann und Douglas Hodge.

Die Geschicke von Pimco verantworten unverändert Mohamed El-Erian und Bill Gross als gemeinsame Investment-Chefs und El-Erian als Geschäftsführer.

Mehr zum Thema
nach oben