in KöpfeLesedauer: 1 Minute

Ena Berisha Neue Deutschland-Chefin bei Arts Asset Management

Ena Berisha, neue Deutschland-Chefin bei Arts Asset Management
Ena Berisha, neue Deutschland-Chefin bei Arts Asset Management | Foto: Arts Asset Management/Stephan Huger

Nach den Vertriebsdirektoren Sven Boström und Alexander Azmann tritt nun Ena Berisha dem deutschen Vertriebsteam der C-Quadrat-Tochter Arts Asset Management bei. Sie übernimmt die Leitung des Teams und berichtet an den Europa-Chef Gunther Pahl.

Berisha arbeitete zwischen Juni 2013 und Dezember 2015 bei C-Quadrat, wo sie institutionelle Kunden betreute. Anschließend wechselte sie zur Kathrein Privatbank.

1.200% Rendite in 20 Jahren?

Die besten ETFs und Fonds, aktuelle News und exklusive Personalien erhalten Sie in unserem Newsletter „DAS INVESTMENT Daily“. Kostenlos und direkt in Ihr Postfach.

Das Vertriebsteam in Deutschland setzt sich damit in Zukunft aus Ena Berisha (Deutschland-Chefin), Sven Boström und Alexander Azmann (Vertriebsdirektoren) sowie Martina Dillmann (Leiterin Vertriebsunterstützung) zusammen.

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?

Danke für Ihre Bewertung
Leser bewerteten diesen Artikel durchschnittlich mit 0 Sternen