Hanno Schädel ist neuer Leiter des Zentralbereichs Vertrieb der Ergo Beratung und Vertrieb AG.

Hanno Schädel ist neuer Leiter des Zentralbereichs Vertrieb der Ergo Beratung und Vertrieb AG.

Ergo Beratung und Vertrieb

Hanno Schädel übernimmt EBV-Zentralbereich Vertrieb

Chefwechsel bei der Ergo Beratung und Vertrieb (EBV): Wie Ende vorigen Jahres angekündigt soll Harald Christ ab Juli den Vorstandsvorsitz der Aktiengesellschaft übernehmen. Unter dem Dach der EBV werden seit zwei Jahren die Vertriebe der Ergo gemeinsam geführt.

Den wichtigen EBV-Zentralbereich Vertrieb leitete bislang Thomas Bilitewski (52), der 2013 zur Ergo Versicherungsgruppe kam, seit 2014 Mitglied des EBV-Vorstands war und zentrale Steuerungsaufgaben verantwortete. Doch jetzt verlässt er die EBV nach Unternehmensangaben „nach einer Übergangsphase im gegenseitigen Einvernehmen“.

Bilitewskis Nachfolger als Ansprechpartner für die Vertriebe ist Hanno Schädel (48). Der Wirtschaftsingenieur wechselt von Goll Consulting, wo er als Senior Partner mit den Schwerpunkten Financial Services und Vertrieb tätig war. Zu seinen vorherigen beruflichen Stationen zählen unter anderen die Dresdner Bank und die Deutsche Postbank Finanzberatung, deren Vorstandsvorsitzender er von 2009 bis 2013 war.

Mehr zum Thema
„Denkfauler Ansatz” und „alte Keule”PKV-Verband und Beamtenbund wettern gegen Bürgerversicherung BVK-UmfrageSo kamen Versicherungsvermittler durchs Corona-Jahr 2020 RechtsschutzversicherungVorständin wechselt von Arag zu Örag