Rolf Bauernfeind

Rolf BauernfeindQuelle: Ergo

Ergo-Konzern bündelt Maklervertriebe

An bundesweit elf Anlaufstellen will der Konzern sich um seine unabhängigen Vermittler kümmern. „Mit der Bündelung der bisher getrennt agierenden Maklervertriebe können wir das Potenzial der Ergo-Gruppe optimal nutzen und durch einen gemeinsamen Marktzugang stärker wachsen“, sagt Rolf Bauernfeind, Vorstandsmitglied der vier Töchter und verantwortlich für den Ergo Maklervertrieb.

Mehr zum Thema
Für FirmenkundenOttonova startet White-Label-Produkte VersicherungsvertriebWie sich Versicherer und Makler neu erfinden können Anlage per InvestmentpoliceWarum der Versicherungsmantel auch für Berater vorteilhaft ist