LinkedIn Das Investment Instagram Das Investment Facebook Das Investment Xing Das Investment Twitter Das Investment
Suche
in Berufsbild BeraterLesedauer: 1 Minute

Baufinanzierungen Ergo und Wüstenrot erweitern Kooperation im Vertrieb

Neubauwohnungen
Neubauwohnungen: Die eigene Wohnimmobilie ist bei vielen Menschen hierzulande weiterhin als Geldanlage beziehungsweise Altersvorsorge beliebt. | Foto: Foto von Expect Best von Pexels

Mit dem akutell vermeldeten Ausbau ihrer Kooperation wird der Versicherungskonzern Ergo auch in der Baufinanzierung Vertriebspartner der Wüstenrot. Die beiden Unternehmen bauen damit ihre Zusammenarbeit aus, die im Bauspargeschäft bereits seit mehr als zehn Jahren besteht.

Der Ergo-Vertrieb erhält durch die Kooperation Zugang zum Baufinanzierungsportal von Wüstenrot. Dieses Online-Portal steht den Vertriebspartnern zur Verfügung und ermöglicht es, Finanzierungsanträge vollelektronisch einzureichen und abzuwickeln. Das erlaube eine „bedarfsorientierte Beratung der Kunden mit schneller Finanzierungszusage“.

„Die Kombination von innovativer Technik und persönlicher Unterstützung der Vertriebspartner sehen wir als Erfolgsrezept für erfolgreiche Baufinanzierungsberatung“, kommentiert Olaf Bläser, Vorstandsvorsitzender der Ergo Beratung und Vertrieb.

„Der Baufinanzierungsmarkt ist ein Wachstumsmarkt, weil die eigene Wohnimmobilie bei den Menschen hoch im Kurs steht und die Nachfrage nach Modernisierungs- und Renovierungsmaßnahmen, insbesondere unter energetischen Gesichtspunkten stetig steigt“, ergänzt Wüstenrot-Vorstandsvorsitzender Bernd Hertweck. Sein Unternehmen profitiere vom großen Vertriebsnetz der Ergo und könne seine Marktposition in der Baufinanzierung ausbauen.