Hannah Ritzmann (Redakteurin)Lesedauer: 1 Minute

Smart Pension Limited DWS erwirbt Anteil an Finanztechnologie-Anbieter

Ein Luftfoto der Haupstadt London
Ein Luftfoto der Haupstadt London: Der Finanztechnologie-Anbieter Smart Pension hat hier seinen Sitz | Foto: Imago Images / Yay Images

Die DWS Group hat einen Anteil an dem Finanztechnologie-Unternehmen Smart Pension Limited erworben. Dieses bietet eine Technologieplattform, die es Finanzdienstleistern und Regierungen ermöglicht, Altersvorsorgepläne zu verwalten.

Die Plattform bildet die Grundlage für den Smart Pension Master Trust, den Smart Pension bereits Finanzinstituten in einer Cloud für Webanwendungen zur Verfügung stellt, auch bekannt als Platform-as-a-Service.

Smart Pension möchte nicht nur in Großbritannien agieren sondern weltweit. Vorallem in den USA möchten sie versuchen Fuß zu fassen. Smart Pension und DWS planen zudem gemeinsame Anlagelösungen für Mitglieder des Smart Pension Master Trusts anzubieten.

Tipps der Redaktion
Verdacht auf SchönfärbereiUS-Börsenaufsicht ermittelt gegen DWS
Von der DWSAllianz Global Investors holt Nachhaltigkeits-Chef
Ex-DWS- und Berenberg-ProfiHenning Gebhardt kehrt als Fondsmanager zurück
Mehr zum Thema