Suche
Aktualisiert am 27.01.2020 - 14:39 UhrLesedauer: 1 Minute

ETFs: Billionen-Dollar-Marke im Visier

Deborah Fuhr, Chefanalystin
Deborah Fuhr, Chefanalystin
bei Barclays Global Investors

Trotz der Marktturbulenzen interessierten sich mehr und mehr institutionelle Anleger und Beratungsunternehmen für den ETF-Markt, schreiben die Analysten von Strategic Insight in ihrem aktuellen Bericht. Die Analysten von BGI sehen den Markt noch deutlich schneller wachsen und kündigen an, die ETF-Industrie werde schon im laufenden Jahr die 13-stellige Hürde nehmen. Mit einem verwalteten ETF-Vermögen von 325 Milliarden Dollar war die BGI-Tochter I-Shares Ende 2008 der weltgrößte Anbieter von ETFs. Grafik vergrößern <<<<<< Grafik vergrößern <<<<<<

Tipps der Redaktion
Foto: Weitere DB X-Trackers ETFs an der Börse zugelassen
Weitere DB X-Trackers ETFs an der Börse zugelassen
Mehr zum Thema