Im Juni flossen 24,5 Milliarden US-Dollar frisches Kapital in an der Börse gehandelte ETPs. Mit der Publikationsreihe ETP-Landscape bietet iShares, die ETF-Tochter von BlackRock, einen monatlichen Überblick über die weltweite Marktentwicklung börsengehandelter Indexfonds (ETFs) und börsengehandelter Produkte (ETPs). [mehr]

Immer mehr Anleger prüfen vor Investment-Entscheidungen genau, ob Unternehmen nachhaltig wirtschaften. Allein deshalb sollten Asset-Manager Standards einhalten. „Es gibt aber noch einen weiteren Grund, warum verantwortungsvolles Investieren sinnvoll ist“, sagt BlackRock-Vertriebsexperte Carlo Funk. [mehr]

Angesichts des bevorstehenden Brexits und ausbleibender Inflation scheint der künftige Fahrplan der Zentralbanken festzustehen: ein Ende der Niedrigzinspolitik rückt immer weiter in die Ferne. „Die Europäische Zentralbank könnte das Anleihe-Kaufprogramm schon diese Woche verlängern“, meint Felix Herrmann, Kapitalmarktstratege bei BlackRock. [mehr]

Großinvestoren leiden unter erschwerten Bedingungen am Anleihemarkt. ETFs können Abhilfe schaffen, meint Hamed Mustafa, der den Vertrieb von Blackrocks iShares-ETFs an institutionelle Investoren verantwortet. Neben Fixed Income sind Smart-Beta und Nachhaltigkeit derzeit vorherrschende Themen. [mehr]

Nachdem die Briten beschlossen haben, aus der Europäischen Union (EU) auszutreten, fühlen sich viele Anleger unsicher. Sie kaufen vermehrt Gold und sichere Anleihen. „Das ist verständlich. Schließlich ist noch völlig unklar, wie der EU-Exit verlaufen wird“, sagt Martin Lück, Chef-Investmentstratege von BlackRock. Im Video-Kommentar erklärt er, was in den nächsten Wochen in London passieren wird. [mehr]

Neuer Hochzins-Anleihefonds von iShares

Fallen Angels-Bond geht an den Start

Die BlackRock-Tochter iShares hat einen neuen ETF auf den Markt gebracht: Sein Name ist iShares Fallen Angels High Yield Corporate Bond UCITS ETF. Brett Olson, Leiter des Bereiches Anleihen für iShares in der Region Europa, Naher Osten und Afrika bei BlackRock, erklärt, wie das Anlageprodukt funktioniert. [mehr]

Es ist soweit: Am Donnerstag entscheiden die Briten über ihre EU-Mitgliedschaft. Zuletzt hat das Lager der Brexit-Befürworter viel Zulauf bekommen. „Anleger sollten sich weiter vorsichtig positionieren“, rät Martin Lück, Chef-Investmentstratege von BlackRock, der die Brexit-Entscheidung die wichtigste Weichenstellung für die Finanzmärkte in diesem Jahr hält. Ein Video-Kommentar. [mehr]

Die Finanzbranche und die Art der Vermögensanlage verändern sich derzeit in einem Tempo wie lange nicht mehr. Wer Schritt halten will, muss eigene Geschäftsmodelle infrage stellen und den Durchblick behalten. Ein Beitrag von Stephanie Lang, Investment Strategist bei iShares, dem ETF-Anbieter von BlackRock. [mehr]

Analysten haben in den letzten Monaten immer wieder prophezeit, dass die US-Notenbank Fed im Juni die Leitzinsen anheben wird. Jetzt hat sich die Lage verändert. Die Gründe nennt Felix Herrmann, Kapitalmarktstratege bei BlackRock, im Video-Kommentar. [mehr]