Lesedauer: 1 Minute

Ethik-Investments: Swisscanto setzt auf Engl

Ethik-Investments: Swisscanto setzt auf Engl
Bernhard Engl (46) ist neuer Vertiebsleiter der Swisscanto Fondsleitung in Deutschland. Die Züricher Investmentgesellschaft der schweizerischen Kantonalbanken hat sich auf das Management von Nachhaltigkeits-Fonds spezialisiert. Hierzulande vertreibt das Unternehmen insgesamt drei Aktien-, vier Misch- und einen Garantiefonds. Beim Management aller acht Produkte zählen neben finanziellen auch soziale und ökologische Kriterien.

Der Agrarwissenschaftler und Fachjournalist Engl kam 2005 zur Swisscanto und verantwortete das Geschäft in Süddeutschland und Österreich. Engl übernimmt das Amt des Deutschland-Vertriebschefs von Volker Weber, der Swisscanto nach sechs Jahren verlässt. Zu den beruflichen Zielen Webers machte das Unternehmen auf Anfrage von DAS INVESTMENT.com keine Angaben.
Mehr zum Thema