Lesedauer: 1 Minute

Eurokrise: „Ein bisschen beten schadet auch nichts“

Ulrich Kater
Ulrich Kater
Mehr zum Thema
„Bis sich die Schuldenkrise entspannt hat, ist Zurückhaltung bei Aktien angesagt“ Schuldenkrise: Vorsicht, Paradigmenwechsel! „Wir werden noch Jahre mit der Eurokrise beschäftigt sein“