Fondsmanager Dirk Enderlein

Fondsmanager Dirk Enderlein

Europa-Fondsmanager Enderlein verlässt Allianz

Nach einem Bericht der britischen Finanzagentur Citywire bestätigte AGI die Personalie auf Nachfrage von DAS INVESTMENT.com. Enderlein arbeitet seit 1999 für AGI. Er ist für den Allianz RCM Wachstum Europa (848182), Allianz RCM Europe Equity Growth (A0KDTM) und den Allianz RCM France (847609) verantwortlich. Das Management der Fonds werden Matthias Born und Thorsten Winkelmann übernehmen. Als Doppel-Spitze werden sie künftig auch das Europa-Growth-Team leiten. Winkelmann ist zusätzlich noch für den Allianz RCM Aktien Europa (847148) zuständig, Born leitet das Deutschland-Schwergewicht Concentra (847500). Keine Angaben macht AGI zu Enderleins neuem Arbeitgeber. Citywire zufolge handelt es sich um eine große Londoner Fondsgesellschaft.

Mehr zum Thema
Deutsche Fondsliga: Europa-Fonds geben weiter den Ton an Deutsche Fondsliga: Der Vorsprung der Tabellenführer schrumpft Allianz-GI-Fondsmanager Dirk Enderlein: "Mit potentiellen Verlierern möchte ich nichts zu tun haben"