Suche
Lesedauer: 1 Minute

Europäischer Aktien-Experte Ex-Carmignac-Manager steigt bei Amundi ein

Laurent Ducoin
Laurent Ducoin
Amundi hat den früheren Carmignac-Fondsmanager Laurent Ducoin als europäischen Aktien-Chef eingestellt, meldet Citywire. Er berichtet direkt an den globalen Aktien-Chef Romain Boscher.

Ducoin war zuletzt europäischer Aktien-Chef bei Carmignac. 2012 war er als Europa-Chef zu der französischen Fondsboutique gekommen und hatte dort den Carmignac Euro Entrepreneurs übernommen. Zudem war er Co-Manager des Carmignac Grand Europe und für den Carmignac Euro-Patrimoine mitverantwortlich. Seine Verantwortung für die Fonds gehen an das Team um Muhammed Yesilhark, Malte Heininger, Huseyin Yasar und Saiyid Hamid über.

Ducoin begann seine Karriere als Analyst bei Merrill Lynch Investment Managers. Als das Unternehmen 2004 mit Blackrock fusionierte, kam Ducoin ins Europa-Aktienteam von Blackrock.
Tipps der Redaktion
Foto: Carmignac Gestion verteilt Aufgaben neu
Beförderungen im Portfolio-ManagementCarmignac Gestion verteilt Aufgaben neu
Foto: Simon Pickard verlässt Carmignac
Schwellenländer-Aktienfonds Carmignac EmergentsSimon Pickard verlässt Carmignac
Mehr zum Thema