Ex-Fondsmanager von J.P. Morgan

Blackrocks Aktienteam mit Doppelspitze

//
Gary Clarke ist neuer Co-Leiter des globalen Aktienteams von Blackrock. Zusammen mit James Bristow führt er die 20 Milliarden US-Dollar schwere Unternehmenseinheit des Vermögensverwalters. Außerdem managt er den in den USA ansässigen Aktienfonds Blackrock Long-Horizon Equity, der bislang von Bristow und Stuart Reeve verwaltet wurde.

Clarke kommt von J.P. Morgan Asset Management, wo er seit September 2010 Leiter für globale Themen-Investments war. Dort managte er die Fonds PM Global Infrastructure Trends und JPM Global Equity Absolute Alpha. Nachdem beide Fonds liquidiert wurden, trat er im Oktober vergangenen Jahres von seiner Position zurück.

Vor seinem Wechsel zu J.P. Morgan war Clarke fünf Jahre lang Leiter Europa-Aktien bei Schroders. Davor arbeitete er als Fondsmanager bei Gartmore und Rothschild Asset Management.

Mehr zum Thema