Ex-Partner von Hauck & Aufhäuser geht zu Warburg Invest

Wie „Portfolio institutionell“ berichtet, soll van Rüth als Geschäftsführer die Verantwortung für das Portfoliomanagement von Warburg Invest übernehmen. Damit wäre van Rüth der dritte Mann in der Geschäftsführung, die sich bislang aus Hans-Jürgen Schäfer und Detlef Mertens zusammen setzt.

Van Rüth war bis Dezember vergangenen Jahres Partner bei Hauck & Aufhäuser.

Mehr zum Thema