Suche
Aktualisiert am 28.01.2020 - 13:30 UhrLesedauer: 1 Minute

Ex-Wölbern-Vorstände fangen bei Berenberg an

Berenberg-Vorstand, Kuhlberg, Quistorp, Bergé
Berenberg-Vorstand
Kuhlberg, Quistorp, Bergé

Quistorp hat Wölbern im Frühjahr verlassen, Vertriebsvorstand Bergé ist im Oktober gegangen. Zuvor war Qusitorp unter anderem für die Unternehmensberatung McKinsey und das Emissionshaus Norddeutsche Vermögen tätig; Bergé kam nach Stationen bei American Express, die Deutsche Bank und Barclays zu Wölbern.

Bei Berenberg stehen sie gemeinsam mit Gründungsvorstand Alexander von Kuhlberg einem 18-köpfigen Team vor.

Tipps der Redaktion
Foto: Bergé verlässt Wölbern: Vertriebsleitung bekommt Doppelspitze
Bergé verlässt Wölbern: Vertriebsleitung bekommt Doppelspitze
Foto: Berenberg gründet Emissionshaus
Berenberg gründet Emissionshaus
Foto: Wölbern Invest: Schulte übernimmt Vorstand
Wölbern Invest: Schulte übernimmt Vorstand