Süleyman Acar

Süleyman Acar

„Facebook-Marketing ist eine Investition in das Image eines Unternehmens“

Welchen Nutzen haben Facebook-Fans für ein Unternehmen?

Stellen Sie sich vor, Sie sind in einer fremden Stadt und möchten Essen gehen. Gehen Sie dann in ein leeres Restaurant oder in eines, das voller Leben und Energie ist? Eine belebte Fanseite mit Fans, interessanten Aktionen, aktuellen Posts und schnellen Admin-Reaktionen lädt doch förmlich zum „liken“ ein. Daher ist der Nutzen eines Fans als eine mittel- bis langfristige Investition in das Image eines Unternehmens sowie für den Markenaufbau zu sehen.

Hierbei ist es wichtig eine offene, transparente und ehrliche Kommunikation mit seinen Fans aufzubauen, damit diese als Werbebotschafter genutzt werden können. Fans empfehlen es ihren Freunden oder posten über ihre Aktionen, teilen Inhalte Ihrer Marke und verbreiten so Ihre Marke. Wichtig ist, dass man die Transparenz nutzt und mit exzellentem Service und hoher Qualität überzeugt. Das sind die Grundbausteine für Viralität und der Zugang zu potenziellen Neukunden.

Im Gegensatz zu Google-Adwords-Kampagnen, die Kunden oder nichts produzieren, haben Sie den Vorteil, dass ein Fan nach einer Aktion jederzeit durch Wall-Posts erreichbar ist und zu einem späteren Zeitpunkt zu Handlungen bewegt werden kann. Ähnlich wie es beim Newsletter der Fall ist.

Wie gewinne ich Fans für meine Facebook-Seite?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Fans für seine Seite zu gewinnen. Ein beliebtes Mittel sind Gewinnspiele. Oft ist das ein effektiverer, schnellerer und günstigerer Weg eine Fan-Gemeinde aufzubauen als teure Facebook-Werbung zu schalten. Des Weiteren kann man für die Gewinnung von neuen Fans seine vorhandenen Kunden nutzen und in der E-Mail-Kommunikation Kunden auf die Facebook-Präsenz aufmerksam machen.

Generieren Gewinnspiele auf Facebook nicht nur sogenannte Gewinnspieljäger?

Es ist wichtig bereits in der Konzeption des Gewinnspiels darauf zu achten die richtige Zielgruppe anzusprechen. Mit einem iPad-Gewinnspiel alleine ist es eben nicht getan. Für die professionelle Konzeption eines Gewinnspiels bedarf es an Erfahrung und Wissen, das nur spezielle Marketing-Experten mitbringen. Des Weiteren halte ich auch das Argument „Gewinnspieljäger seien nicht brauchbar“ für nicht richtig. Zum einen stehen hinter diesen Teilnehmern echte Menschen mit Bedürfnissen, die genauso konsumieren und einkaufen, zum anderen sind Teilnehmer Multiplikatoren, die die Bekanntheit einer Marke oder eines Shops helfen schneller zu verbreiten, weil Sie in vielerlei Hinsicht offener und probierfreudiger sind.

Der Autor: Süleyman Acar ist Mitgründer und Geschäftsführer der Plattform für Facebook-Marketing KingKeks.com. King Keks ist ein Werbemarktplatz, über den angeschlossene Werbepartner Facebook-Fans gewinnen und reichweitenstarke Medienpartner ihre Fans monetarisieren. Täglich werden bei King Keks Gewinnspielkampagnen beworben und interessierte Facebook-Nutzer auf die jeweiligen Facebook-Fanpages der Werbepartner weitergeleitet. Seit dem Start im Januar 2011 hat King Keks bereits für mehr als 450 Werbepartner Facebook-Kampagnen konzipiert und 2.000 Facebook-Marketing-Aktionen durchgeführt.

Mehr zum Thema
George Soros: Facebook statt J.P. Morgan „Facebook & Co. sind modische Sünden – die ich durchgehen lasse.“