Lesedauer: 1 Minute

Fachkräftemangel Betriebsrenten sorgen für treue Mitarbeiter

72 Prozent der Personalchefs und Fachleute der betrieblichen Altersvorsorge (bAV) geben an, dass sie die bAV  nutzen, um Mitarbeiter zu binden. Das geht aus einer Umfrage hervor, die die Generali zusammen mit dem FAZ-Institut herausgegeben hat.  201 Personen haben die Marktforscher befragt, alle sind in mittelständischen Unternehmen mit 50 bis 500 Mitarbeitern tätig.

Bietet der Chef eine lohnenswerte Altersvorsorge, bewerben sich nicht nur mehr und qualifiziertere Arbeitnehmer. Die Fachkräfte bleiben auch länger im Unternehmen. Deswegen setzen Personalchefs neben Weiterbildungsmaßnahmen verstärkt auf die bAV, um neue Mitarbeiter zu gewinnen und sie im Unternehmen zu halten.

Auf Platz 3 der Maßnahmen zur Mitarbeiterbindung steht das Angebot guter Aufstiegschancen. Es folgen zusätzliche Vergütungen sowie verschiedene Angebote, die den Arbeitsalltag für die Mitarbeiter flexibler gestalten.



Tipps der Redaktion
Funny Friday„Mit dieser Lebensversicherung möchte man Sie lieber tot sehen“
Inshared kommt nach DeutschlandDigitaler Kfz-Versicherer ohne Kündigungsfristen
VermittlerrechtAuch Shopping-Gutschein kann als Provisionsabgabe gelten
Mehr zum Thema