Feri Euro Rating ernennt neuen Analyse-Chef

Das Analysehaus Feri Euro Rating beruft Gerald Christoph Dorsch zum neuen Leiter der Verbriefungs- und Pfandbrief-Analyse. In seiner neuen Funktion soll der 41-Jährige die Bewertungsaktivitäten in diesem Bereich weiter ausbauen.

Dorsch kommt von der Deutschen Postbank. Dort war er für strukturierte Portfoliotransaktionen im Bereich Liquiditäts- und Kapitalmanagement sowie das Pfandbrief-Rating verantwortlich. Zuvor arbeitete er fast zehn Jahre lang bei der WestLB in den Bereichen Unternehmensfinanzen und Vermögenssicherung.

Mehr zum Thema
Immobilienfonds: Aktien sind keine Alternative Immobilienaktien: Grund und Boden für wenig Geld Institutionelle Investoren suchen Schwellenmarkt-Experten