Lesedauer: 1 Minute

Fidelity: Klaus Mühlbauer geht

Nach knapp acht Jahren hat Vertriebsdirektor Klaus Mühlbauer Fidelity Ende Mai auf eigenen Wunsch verlassen. Eine neue Arbeitsstelle hat der 45-Jährige nach Angaben von Fidelity noch nicht.

Mühlbauer kam zu Fidelity von Pioneer Investments, wo er den Vertrieb von Publikumsfonds über unabhängige Finanzdienstleister verantwortete und den Österreich-Vertrieb leitete. Weitere Stationen seiner Karriere waren Threadneedle Investments und die Hypo Bank.

Fidelity sucht derweil nach eigenen Angaben einen Nachfolger für Mühlbauer.
Mehr zum Thema