Finanzberatung

[TOPNEWS]  Ausblick auf das Versicherungsjahr 2019

„Unsere Branche befindet sich mitten im Umbruch“

Kommt 2019 eine Deckelung der Provisionen bei Lebensversicherungsprodukten, oder nicht? Das ist eine der heißesten Fragen der Versicherungsbranche für das kommende Jahr. Was die Gesellschaften sonst noch umtreibt, zeigt unsere Umfrage. Dieses Mal: Olaf Bläser, Vorstandsvorsitzender der Ergo Beratung und Vertrieb. [mehr]

[TOPNEWS]  Dreschers Fondsgedanken

„Millionär zu sein ist nicht verwerflich“

Björn Drescher, Gründer und Geschäftsführer der Beratungsgesellschaft Drescher & Cie., über den Umgang mit Millionären in unserer Gesellschaft und dem Beitrag von Aktien und Aktienfonds zum Vermögensaufbau. [mehr]

Immer mehr Berater verzichten auf eine Vergütung per Ausgabeaufschlag und lassen sich ihre Leistungen stattdessen mit einer Servicegebühr bezahlen. Wie wirken sich unterschiedliche Vergütungsmodelle auf den Ertrag für Berater und wie auf das Anlageergebnis für ihre Kunden aus? Wir haben nachgerechnet. [mehr]

[TOPNEWS]  Ausblick auf das Versicherungsjahr 2019

„Der Bedarf an Vorsorge ist ungebrochen hoch“

Kommt 2019 eine Deckelung der Provisionen bei Lebensversicherungsprodukten, oder nicht? Das ist eine der heißesten Fragen der Versicherungsbranche für das kommende Jahr. Was die Gesellschaften sonst noch umtreibt, zeigt unsere Umfrage. Dieses Mal: Markus Drews, Hauptbevollmächtigter der deutschen Niederlassung der Canada Life. [mehr]

Mit einer bösen Überraschung dürfte das neue Jahr für deutsche Fondsanleger beginnen: 2019 führen die Depotbanken hierzulande erstmals die Kapitalertragssteuer als Vorabpauschale ab. Dabei gehen sie aber nicht einheitlich vor, ergab jetzt eine Umfrage des Kölner Dachfondsanbieters Sauren. [mehr]

Die Talfahrt bei der laufenden Verzinsung der Lebensversicherer scheint erst einmal gestoppt. Bisher hat nur ein Versicherer die Überschussbeteiligung für 2019 gesenkt, das Gros hält die Verzinsung stabil, manche Anbieter erhöhen die Werte für das kommende Jahr sogar. Das Analysehaus Morgen & Morgen sieht darin ein positives Signal für die Branche. [mehr]

Aktuelle Fragen zur Altersvorsorge und Absicherung beschäftigen auch viele unserer Leser. Welche Spezialthemen dabei während der vergangenen zwölf Monate besonders stark im Mittelpunkt des Interesses standen, sehen Sie in unserer Bilderstrecke. [mehr]

[TOPNEWS]  Ausblick auf das Versicherungsjahr 2019

„Wer im Büro bleibt oder den Kopf in den Sand steckt, verkauft nichts“

Kommt 2019 eine Deckelung der Provisionen bei Lebensversicherungsprodukten, oder nicht? Das ist eine der heißesten Fragen der Versicherungsbranche für das kommende Jahr. Was die Gesellschaften sonst noch umtreibt, zeigt unsere Umfrage. Dieses Mal: Hermann Schrögenauer, Vertriebsvorstand der LV 1871. [mehr]

Ein Großteil der Versicherer hierzulande arbeitet nicht daran, systematisch die eigene Wiederanlagequote zu verbessern. Läuft eine Lebensversicherung ab, nehmen die Kunden dann das Geld und wechseln etwa zu einer Bank. Wie eine aktuelle Studie zeigt, verschenkt die Branche so ein Potenzial von rund 4,6 Milliarden Euro Anlagevolumen – pro Jahr. [mehr]