Finanzberatung

Der klassische freie Finanzberater gerät mehr und mehr unter Druck: Haftungs-, Beratungs- und Abwicklungsfragen werden vom Gesetzgeber massiv verschärft. „Wir starten eine Informationsinitiative zu den rechtlichen Hintergründen, der Sicherheit für den Berater und den Dingen, auf die beim täglichen Geschäft zu achten ist", sagt Martin Steinmeyer, Partner und Prokurist der NFS. [mehr]

Nach einer Scheidung sollen Rentenansprüche der Ehepartner in Zukunft nicht mehr verrechnet, sondern geteilt werden. Das hat das Bundeskabinett mit der Reform des Versorgungsausgleichs gestern beschlossen. [mehr]

Ab dem Jahr 2012 wird das Rentenalter schrittweise angehoben. Für diejenigen, die 1964 oder später geboren sind, bedeutet das: Arbeiten bis zum 67. Lebensjahr. Trotzdem glaubt nur jeder Dritte von ihnen, dass er tatsächlich erst mit 67 in Rente gehen wird. Das belegt eine aktuelle Umfrage des Marktforschungsinstituts Forsa. [mehr]

Privatanleger können aufatmen – und Aktien kaufen. Die größte deutsche Fondsgesellschaft DWS erklärt die Finanzmarktkrise für beendet. DAS INVESTMENT.com sprach mit Thomas Gerhardt, der in Abwesenheit von DWS-Chef Klaus Kaldemorgen als Leiter eines vierköpfigen Investmentkomitees die Aktiengeschäfte der Gesellschaft leitet. [mehr]

Der Online-Broker Fimatex heißt ab Donnerstag Onvista Bank. Auch beim Internetangebot arbeiten das Informationsportal und der Finanzdiscounter künftig eng zusammen. Geleitet wird das Kölner Unternehmen ab Juni von Klaus-Jürgen Baum (46). Der ehemalige Chef der Fidelity International in Deutschland und Österreich war im vorigen Jahr Mitgründer eines Beraterportals. [mehr]

Die Abgeltungssteuer wird den Inhalt von Zertifikatefonds nachhaltig verändern. Statt fertiger Produkte werden die Manager unter anderem auf Eigenbau setzen. Wie das funktioniert, erklärt Florian Reibis, Fondsmanager bei HSBC Investments. [mehr]

Markus Gunter (41) wechselt im Juli in den Vorstand der DAB Bank. Dort soll er unter anderem die Bereiche Vertrieb, Marketing und Werbung verantworten. In ähnlicher Funktion war er seit 1999 für Pioneer Investments tätig. Anfang vorigen Jahres verließ er die Münchner Fondsgesellschaft. Kurz darauf änderte Pioneer ihre Vertriebsstrategie. [mehr]

Ein neues Internetangebot ermöglicht es Finanzberatern ab sofort, selbst einen individuellen Kunden-Newsletter im PDF-Format zu erstellen. Dafür benötigen sie keine speziellen Software-Kenntnisse. Stattdessen kann das digitale Kundenmagazin vergleichsweise einfach zusammengestellt werden. [mehr]

Das Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesfinanzministerium Nicolette Kressl hat auf eine Kleine Anfrage der FDP zur zukünftigen Besteuerung von Investmentfonds geantwortet. Danach sind bei Dachfonds keine Änderungen geplant. Anders sieht dies bei Zertifikatefonds aus. Auch für Fonds-Sparpläne wird es wohl keine Ausnahme von der Abgeltungssteuer geben. [mehr]

5,65 Prozent aufs Tagesgeld – mit diesem Angebot macht seit einem Monat die isländische Bank Kaupthing Edge hierzulande auf sich aufmerksam. Garantiert wird dieser Zinssatz allerdings nur bis Ende September. Was die Isländer in Deutschland wollen, fragte DAS INVESTMENT.com Michael Kramer, Geschäftsführer der deutschen Tochtergesellschaft des Konzerns aus Reykjavik. [mehr]