Weltfrauentag Geld und Karriere – die besten Finanztipps von Frauen für Frauen

Previous
7/9
Next

Kristina Bambach von Eyb & Wallwitz

Kristina Bambach von Eyb & Wallwitz
Kristina Bambach von Eyb & Wallwitz
7/9
Vorherige Nächste
© Kristina Bambach

„Gute Aktien lassen sich häufig in den Produkten und Dienstleistungen unseres Alltags finden. Zumindest eignen sich diese als hervorragender Ausgangspunkt. Natürlich sollte dies immer um eine Markt- und Fundamentalanalyse angereichert werden. Und am Ende hat es sich bewährt, die Finger von den Aktien zu lassen, die ich nicht nachvollziehen kann.“

Previous
7/9
Next
Auch interessant
Faktencheck „Ein typisches Klischee ist, dass Hedgefonds-Manager skrupellose Risikofanatiker sind“
In Filmen wie „Wolf of Wall Street“ werden Hedgefonds-Manager gerne mal als ...
ETF der Woche S&P-500-ETFs: Viel mehr als nur eine Benchmark für US-Aktien
Der S&P-500-Index ist weltweit ein viel beachtetes Aktienbarometer und die ultimative Benchmark, ...
Geldfragen „Man muss schon an die Zukunft denken und daran, was man später machen will“
Sparst du dein Taschengeld, hast du ein Vorbild und ist es wichtig, ...
Mehr zum Thema
Robin Binder in einer Canva-Collage
Experte erklärt „Einige Hedgefonds-Strategien zielen gar nicht auf Gewinnmaximierung ab“
Funktionieren Hedgefonds ähnlich wie ETFs oder Fonds? So viel schonmal vorab: Nein, ...
KI im Trend
ETF der Woche Outperformance mit Momentum-ETFs
„The trend is your friend“ heißt es an der Börse. Momentum-Strategien machen ...
Über den Wolken
Börsenweisheiten im Check Kaufen, halten und Gewinne mitnehmen
Im Mai alles verkaufen und dann im Herbst wieder einsteigen? Oder lieber ...
Jetzt Newsletter abonnieren
Hier findest du uns