Firstfive kürt Top-Vermögensverwalter

//
Die unabhängige Rankinggesellschaft Firstfive sammelt Daten zu Performance, Sharpe-Ratio und Risiko in den Portfolios deutscher Vermögensverwalter. Mit den analysierten Daten bringen die Frankfurter jedes Quartal ein Ranking der Besten raus. Veröffentlich wurde nun das Ranking fürs erste Quartal 2012.

Die Bestplatzierten lauten (Sharpe-Ratio/Performance/Risiko):

Risikoklasse konservativ:
M.M Warburg & Co., Strategie „Ertrag“ (4,26/5,83 Prozent/1,18 Prozent)

Risikoklasse ausgewogen:
Flossbach von Storch, Strategie „Balanced“ (1,85/9,46 Prozent/4,70 Prozent)

Risikoklasse moderat dynamisch:
BHF Trust, Strategie „Dynamisch Total Return“ (0,95/8,32 Prozent/8,02 Prozent)

Risikoklasse dynamisch:
BHF Trust, Strategie „Internationales Aktiendepot“ (0,45/5,66 Prozent/10,74 Prozent)

Betrachtet wurde der Zeitraum der vergangenen 12 Monate.

Die komplette Liste und weitere Rankings finden Sie hier.

Mehr zum Thema
Philipp Vorndran: „Wein trinke ich lieber aus“Schweizer kommen nach FrankfurtCarmignac geht nach London