LinkedIn DAS INVESTMENT
Suche
in DepotbankLesedauer: 4 Minuten

Depotauswertung Juni 2024 Das sind die ETF-Favoriten der FNZ-Kunden

Blick durch die Lupe
Blick durch die Lupe: Die FNZ Bank ermittelt einmal pro Monat die beliebtesten ETFs ihrer Kunden. | Foto: Jessica Hunold mit Canva

Wie rege handeln Anlagekunden mit ETFs, und welche konkreten Produkte sind aktuell besonders gefragt? Als maßgeblichen Indikator zieht man in der monatlichen Erhebung der FNZ basierend auf den Bewegungen der Kundendepots dabei die Handelsaktivität (Grafik 1) und den Fundflow-Faktor (Grafik 2) heran. FNZ-Bank-Vorstandschef Peter Karst kommentiert die jüngsten Entwicklungen.

Grafik 1: Handelsaktivität bei ETFs im Juni 2024

Die Handelsaktivität basiert auf dem Handelsvolumen und lässt unmittelbare Rückschlüsse auf den aktuellen Jahrestrend im Handel mit ETFs bei den FNZ Bank-Kunden zu. Ein Wert von über 100 steht für eine überdurchschnittliche Handelsaktivität der Kunden im
Die Handelsaktivität basiert auf dem Handelsvolumen und lässt unmittelbare Rückschlüsse auf den aktuellen Jahrestrend im Handel mit ETFs bei den FNZ Bank-Kunden zu. Ein Wert von über 100 steht für eine überdurchschnittliche Handelsaktivität der Kunden im Vergleich zum mittleren monatlichen Handelsvolumen des Vorjahres; ein Stand unter 100 zeigt eine unterdurchschnittliche Handelsaktivität an.

Lesebeispiel: Im Juni 2024 betrugen die Umsätze bei ETFs 111 Prozent des Vorjahresdurchschnitts. © FNZ Bank

DAS INVESTMENT: Wie war die Entwicklung bei ETFs?

Peter Karst: ETFs sind aus den Portfolien der FNZ-Bank-Kunden nicht mehr wegzudenken. Es überrascht also kaum, dass die börsengehandelten Indexfonds auch im Juni deutlich häufiger gekauft wie verkauft wurden. So überstiegen die Mittelzuflüsse unserer Kunden bei ETFs die Mittelabflüsse um den Faktor 1,92 – ETFs wurden damit fast doppelt so viel gekauft wie verkauft. Auch die Handelsaktivität der FNZ-Bank-Kunden stieg im Juni auf 111 Prozent des Vorjahresdurchschnitts an und befindet sich damit weiterhin, wie schon das gesamte Jahr über, auf einem gleichbleibend hohen Niveau.

Grafik 2: Fundflow-Faktor bei ETFs im Juni 2024

1.200% Rendite in 20 Jahren?

Die besten ETFs und Fonds, aktuelle News und exklusive Personalien erhalten Sie in unserem Newsletter „DAS INVESTMENT Daily“. Kostenlos und direkt in Ihr Postfach.

Der Fundflow-Faktor zeigt an, um welchen Faktor die Mittelzuflüsse die Mittelabflüsse der FNZ Bank Kunden übersteigen (bei Nettomittelzuflüssen) beziehungsweise welchen Faktor die Mittelabflüsse die Mittelzuflüsse der FNZ Bank Kunden bei ETFs übersteigen
Der Fundflow-Faktor zeigt an, um welchen Faktor die Mittelzuflüsse die Mittelabflüsse der FNZ Bank Kunden übersteigen (bei Nettomittelzuflüssen) beziehungsweise welchen Faktor die Mittelabflüsse die Mittelzuflüsse der FNZ Bank Kunden bei ETFs übersteigen (bei Nettomittelabflüssen).

Lesebeispiel: Im Juni 2024 lagen die Mittelzuflüsse bei ETFs um den Faktor 1,92 über den Mittelabflüssen. © FNZ Bank

Welche Indizes waren für ETF-Anlagen besonders gefragt?

Karst: Auch im Juni hatten die FNZ Bank Kunden klare Favoriten, was die Anlage in ETFs betrifft. So belegte der MSCI World den ersten Platz der meistgehandelten ETFs unserer Kunden, dicht gefolgt vom S&P 500. Auf Rang drei lag, wie auch schon im Vormonat, der Nasdaq 100. Als beliebtester Nachhaltigkeitsindex unserer Kunden ging im Juni der MSCI World Select SRI aus dem Rennen.

Die 20 am häufigsten gehandelten Indizes bei ETFs (Juni 2024)

Rangfolge nach Handelsvolumen des Index

Rangfolge der 20 Indizes mit dem höchsten ETF-Handelsvolumen der FNZ Bank-Kunden. Festlegung der 20 Indizes auf Basis der im Jahr 2022 am häufigsten gehandelten Indizes. Aktualisierung der Rangfolge auf Basis der monatlichen Handelsvolumen.

Lesebeispie
Rangfolge der 20 Indizes mit dem höchsten ETF-Handelsvolumen der FNZ Bank-Kunden. Festlegung der 20 Indizes auf Basis der im Jahr 2022 am häufigsten gehandelten Indizes. Aktualisierung der Rangfolge auf Basis der monatlichen Handelsvolumen.

Lesebeispiel: Im Juni 2024 war der MSCI World der Index, welcher bei den FNZ Bank-Kunden im Handel mit ETFs das höchste Handelsvolumen aufwies. © FNZ Bank

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?

Danke für Ihre Bewertung
Leser bewerteten diesen Artikel durchschnittlich mit 0 Sternen
PDF nur für Sie. Weitergabe? Fragen Sie uns.