LinkedIn Das Investment Instagram Das Investment Facebook Das Investment Xing Das Investment Twitter Das Investment
Suche
in Recht & SteuernLesedauer: 1 Minute

Folge des sinkenden Rentenniveaus „Gefahr der Altersarmut droht sich zu verschärfen“

Johannes Geyer: Der stellvertretende Abteilungsleiter beim Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) untersuchte in einer neuen Studie im Auftrag des Deutschen Gewerkschaftsbundes die Auswirkungen des bis zum Jahr 2045 sinkenden Rentenniveaus.
Johannes Geyer: Der stellvertretende Abteilungsleiter beim Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) untersuchte in einer neuen Studie im Auftrag des Deutschen Gewerkschaftsbundes die Auswirkungen des bis zum Jahr 2045 sinkenden Rentenniveaus. | Foto: DIW Berlin

Weiterlesen auf diw.de